4 Anzeichen dafür, dass Sie einen giftigen Narzisst-Chef haben, der Ihren Alltag stört

Ähnlich wie ein Vampir kann ein giftiger Narzisst gut saugen und sein eigenes Spiegelbild nicht sehen, wenn ein Spiegel auf ihr Gesicht gerichtet ist. (Und das ist seltsam, weil Sie denken, ein Narzisst dreht sich alles um Reflexionen, oder?) Aber während Sie die meisten giftigen NarzisstInnen aus Ihrem Leben herausschneiden oder konfrontieren können, gibt es diese ist eine fast unübersehbare version: der giftige narzisstische boss.


Schauen Sie, wir haben alle von Zeit zu Zeit Probleme mit unseren Managern, aber der giftige Narzisst-Chef ist eine besondere Art von Durcheinander. Ihr Gefühl der verrückten Eitelkeit wird Ihnen und allen anderen im Raum das Leben rauben. Zur gleichen Zeit aber ... nun, wir müssen alle dafür sorgen, dass die Gehaltsschecks kommen.

Aber wie unterscheidet man einen giftigen narzisstischen Chef von einem normalen Chef, der manchmal nur beschissen und selbstsüchtig ist? Und was noch wichtiger ist, wie gehen Sie vor, wenn Sie diesen Dracula identifizieren, der Ihre Neun-zu-Fünf verfolgt? Lesen Sie weiter, um kompetente Tipps zu erhalten.

Schauen Sie sich 4 Anzeichen dafür an, dass Ihr Chef ein giftiger Narzisst ist - und was Sie dagegen tun sollten.

1. Sie setzen dich nieder

'Wenn Sie von Ihrem Chef gestürzt werden, insbesondere vor anderen Menschen, kann dies schmerzhaft sein und ein Zeichen dafür sein, dass sie davonkommen', sagt Dr. Tammy Nelson, Beziehungstherapeutin. Es ist eine Sache für sie, dich für einen Einzelgespräch beiseite zu nehmen, damit sie dir sagen können, dass sie von dir enttäuscht sind, weil sie mit einer Situation schlecht umgegangen sind oder was auch immer. Diskretion ist ein freundliches und professionelles Mittel, um Feedback zu geben, und die gemeinsame Lösung von Problemen ist der Marker für Vertrauen und Zusammenarbeit. Dich vor anderen beschimpfen? Das ist ein Machtspiel, um Dominanz zu etablieren.  »Versuchen Sie, das, was sie sagen, zurückzuspiegeln. Werde nicht defensiv und versuche nicht emotional zu werden. Es wird nicht helfen, schlägt Dr. Nelson für den Umgang mit einer Situation der öffentlichen Kritik. „Wenn Sie versuchen zu streiten, drehen sie die Dinge einfach um, so dass es anscheinend Ihre Schuld ist.

wie man klares Träumen übt

„Wenn Ihr Chef Sie stürzt, vor allem vor anderen Menschen, kann das schmerzhaft sein und ein Zeichen dafür sein, dass sie davonkommen. -Beziehungstherapeutin Tammy Nelson, PhD




Versuchen Sie, sich mit Freunden zu umgeben, die Sie davon abhalten, sich als schlechter Angestellter auszugeben, da unfaire Verhaltensweisen Ihr Selbstwertgefühl beeinträchtigen können. '(Toxic narcissist bosses) können so zuversichtlich sein, dass man leicht davon ausgehen kann, dass sie in Bezug auf Dinge, insbesondere ihre Kritik an Ihnen, Recht haben', sagt die klinische Psychologin Aimee Daramus, PsyD. Verwenden Sie Ihr Support-System, um alles, was der Chef über Sie sagt, auf die Probe zu stellen.

2. Sie können keine Kritik aufnehmen

Inwieweit Ihr Manager von Kritik ausgeschlossen zu sein scheint, gibt Ihnen das Gefühl, dass Sie überhaupt kein Feedback geben können. Natürlich ist das erlaubt, aber es ist so, als würde man sich einer Schlange nähern: Fahren Sie mit äußerster Vorsicht fort.


Bienenpropolis Vorteile

'Narzisstinnen reagieren zu sehr darauf, als gleich oder weniger angesehen zu werden. Seien Sie also vorsichtig, wie Sie Dinge formulieren, um unnötige Probleme zu vermeiden', sagt Dr. Daramus. „Versuchen Sie, lösungsorientiert zu bleiben, wenn Sie ein Problem ansprechen. Wenn es ihnen wirklich gut geht, machen Sie ihnen ein Kompliment oder danken Sie ihnen, aber lüften Sie die Flammen nicht mit flacher Schmeichelei. Sie wollen nicht derjenige sein, zu dem sie kommen, wenn sie jemanden niederlegen müssen, um sich überlegen zu fühlen.

3. Sie reden ständig darüber, wie gut es ihnen geht

Wir sollten alle stolz auf unsere Leistungen sein, aber ständiges Prahlen kann uns schnell nerven. Wann macht es Ihr giftiger Narzisst-Chef? Betrachten Sie nur grinsen und ertragen.


'Lassen Sie sie prahlen, sagt Dr. Nelson. 'Nicke und lächle und sage' Oh, wow, gut für dich. ' Du wirst sie nicht ändern, und sie brauchen die Verstärkung für ihr eigenes Ego.

4. Sie schreiben alles zu - sogar die Arbeit, die sie nicht geleistet haben

Als jemand, der immer gerne den Reichtum teilt, wenn es um das Verdienen von Gewinnen geht, ist diese Eigenschaft eines giftigen Narzisst-Chefs besonders ärgerlich. An jemanden zu denken, der nicht nur nicht gewillt ist, Erfolge zu teilen, sondern auch Anerkennung für die Arbeit eines anderen zu stehlen, ist wild - aber Sie können Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass es Ihnen nicht passiert.

'Wenn dies passiert, versuchen Sie, Ihren Namen überall auf Ihrer Arbeit zu vermerken', sagt Dr. Nelson. »Korrigieren Sie sie nicht vor anderen, sondern geben Sie mit Ihrer E-Mail-Adresse bekannt, was Sie tun, schreiben Sie alles auf und nehmen Sie Gutschrift, wenn die Gutschrift fällig ist.

Was tun, wenn Sie genug vom giftigen Narzisstenchef haben?

Wenn Ihr Chef ein Gegner ist, der Ihre geistige Gesundheit in Frage stellt, ist es möglicherweise an der Zeit, andere Auftritte zu erkunden. Während Sie Schritte unternehmen könnten, um Ihren giftigen Narzisstenchef von seinem Posten zu entfernen, ist dies möglicherweise nicht die schnellste Möglichkeit, mit der Situation umzugehen. 'Manchmal sabotiert sich ein Narzisst, und man muss nur abwarten, aber dann spielt man Büropolitik und riskiert, selbst giftig zu werden', sagt Dr. Daramus.


Egal, wie Sie mit dem schrecklichen Manager umgehen, es gibt einen wahren Silberstreifen, den Sie zu schätzen wissen, wenn Sie sich mit einer dieser Personen auseinandersetzen: Sie haben jetzt eine Blaupause für genau das, was Sie tun nicht werden wollen. 'Eines der besten Dinge, die Sie tun können, ist zu lernen, wie man nicht so ein Chef ist', sagt Dr. Daramus. „Auf diese Weise bist du besser und stärker für die Erfahrung. Und zweifellos bei Ihren Mitarbeitern weitaus beliebter.

Yogahosen Workouts

Mit zusätzlichen Berichten von Kells McPhillips.

Wenn Sie von einem Narzisst verführt wurden, dann haben sie mindestens drei gefährliche Köder. Wenn Sie nach einem schnellen visuellen Hinweis suchen, haben Narzisstiker normalerweise dieses eine Gesichtsmerkmal.