5 Rezepte aus dem neuen „Bulletproof Cookbook“ (keine Kaffeetasse nötig)
1/7 Erste Schritte 2/7 Sie haben also Ihren Butterkaffee zum Frühstück getrunken ... und jetzt?

Mit seinem neuen Kugelsicher: Das KochbuchDie Biohacking-Legende Dave Asprey macht es einfach, den ganzen Tag kugelsicher zu essen. Das Kochbuch basiert auf Die kugelsichere Diät, Aspreys Bestseller-Leitfaden für 2014, und die wichtigsten Prinzipien beider sind: Vermeiden Sie Toxine, tanken Sie gute gesättigte Fette und grasgefütterte Proteine ​​und achten Sie auf die Zubereitungsmethoden. Oh ja, und trink diesen Kaffee jeden Morgen ...

Die 125 Rezepte reichen von Smoothies und Suppen bis hin zu Vorspeisen und Desserts (einschließlich zahlreicher vegetarischer Optionen). Sie wurden wie Aspreys mittlerweile berühmter Kaffee mit Grasbutter und MCT-Öl entwickelt, um den Fettabbau anzuregen und die Energie zu steigern.



Und sie kommen mit einem Wirksamkeitsnachweis; Immerhin sind dies die genauen Gerichte, die Asprey selbst isst, um seinen Gewichtsverlust von 100 Pfund aufrechtzuerhalten und sich zu stärken, während er sein schnell wachsendes Imperium führt.

'Ich habe Bulletproof entwickelt, um Menschen die Tools, Informationen und Lösungen zu bieten, mit denen sie ihr Potenzial maximieren, ihre Energie steigern und sich großartig fühlen können', erklärt er. „Eine Schlüsselzutat für den kugelsicheren Lebensstil ist köstliches Essen, und ich wollte eine Sammlung der Rezepte meiner Familie und meiner Freude teilen, damit (andere) sie auch in ihr Leben integrieren können.



Hier teilt Asprey Fünf Rezepte aus dem Buch, die Sie von einem Training vormittags zum Erlöschen bringen-Cupcakes enthalten.



Zuerst? Ein von Bulletproof genehmigter A / M-Boost ohne Kaffee…

Nachgedruckt von Kugelsicher: Das Kochbuch von Dave Asprey. Copyright (c) 2015 von Dave Asprey. Mit freundlicher Genehmigung von Rodale Books.

3/7 Frühstück: Gedämpfter Grünkohl und Ananassmoothie

Wenn Sie dem folgen Kugelsichere Diät Hinweis für Hinweis, Butterbrauen ist Ihr Frühstück. Mit einem Smoothie können Sie also alles gut mischen - und das ist super nahrhaft, sagt Asprey.

'Dieses Rezept ist eine großartige Mischung aus Makro- und Mikronährstoffen, darunter das einfach ungesättigte Fett der Avocado', sagt er. Dass Ananas und Grünkohl besonders viel Vitamine und Antioxidantien enthalten, ist mittlerweile ein Kinderspiel - aber warum den Grünkohl kochen, bevor er in den Mixer gelangt? Laut Asprey hilft das Dämpfen des Grünkohls, bevor Sie ihn zum Smoothie geben, die Oxalate niedrig zu halten. (Oxalate sind Giftstoffe, die Grünkohl und anderem Gemüse inhärent sind. Er geht hier näher auf sie ein.) Zusätzlicher Bonus: Es ist eine geröstete Alternative zu einem typischen gefrorenen Smoothie.

Zutaten
1 Tasse gehackte Grünkohlblätter (Mittelrippen entfernt)
1 Tasse gehackte Ananas
1/2 Avocado, geschält
1 TL frischer Limettensaft
2 EL hochwertiges, hitzebeständiges Proteinpulver (optional)

In einem Topf mit Dampfeinsatz eine Tasse Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie den Grünkohl hinzu, bedecken Sie ihn und dämpfen Sie ihn etwa 5 Minuten lang, bis er gar ist. Übertragen Sie den Grünkohl in einen Mixer.

1/4 Tasse dampfendes Wasser abmessen und zusammen mit Ananas, Avocado und Limettensaft in den Mixer geben. Mixen Sie alles glatt und cremig. Fügen Sie mehr heißes Wasser hinzu, wenn Sie eine dünnere Konsistenz wünschen. Wenn Sie zusätzliches Protein benötigen, fügen Sie das Proteinpulver hinzu und mischen Sie es leicht, bis das Protein eingemischt ist. Für 1 oder 2 Personen.

Nachgedruckt von Kugelsicher: Das Kochbuch von Dave Asprey. Copyright (c) 2015 von Dave Asprey. Mit freundlicher Genehmigung von Rodale Books.

4/7 Mittagessen: Wintergemüsesalat
Dieser Salat darf nicht aussehen jede andere als die übliche zum Mitnehmen, aber komm schon: Sie wissen, es gibt immer eine kugelsichere Wendung in der Welt von Asprey. In diesem Fall ist das Rezept zuckerarm und reich an gesundem Fett. Oh, und es ist mit Speck gewürzt (Gras gefüttert und Weideland natürlich).

'Alle in diesem Rezept enthaltenen Gemüsesorten sind fruchtzuckerarm und nährstoffreich', stellt Asprey fest, der hinzufügt, dass Sie anhand der verfügbaren und saisonalen Produkte in Ihrer Region entscheiden können, welche Gemüsesorten Sie einnehmen möchten. Das andere aufgeladene Element ist das Dressing, bei dem Olivenöl und XCT-Öl (ein charakteristisches kugelsicheres Produkt mit einem hohen Anteil an sättigendem, hochwertigem Fett) gemischt werden. „Oliven sind eine hervorragende Quelle für einfach ungesättigte Fette und enthalten starke Polyphenole, die als Antioxidantien und entzündungshemmende Wirkstoffe wirken. XCT-Öl ist geschmacks- und geruchsneutral, liefert einen schnellen Energieschub und fördert gleichzeitig einen gesunden Cholesterinspiegel. AKA kein Einbruch nach dem Mittagessen.

Zutaten
2 Scheiben dick geschnittener Speck
2 1/2 Pfund Wintergemüse wie Süßkartoffeln, Karotten, Pastinaken, Winterkürbis und Rübe, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
4 TL Bulletproof Brain Octane Öl (oder MCT oder Kokosöl)
6 TL hochwertiges Olivenöl
1 EL gehackte frische Kräuter (wie Thymian, Rosmarin und Oregano)
Meersalz
1/2 kleiner Kohlkopf (9 oz.), Entkernt und der Länge nach in 1 Zoll dicke Scheiben schneiden
2 TL Apfelessig
2 EL gehackte rohe Mandeln

Den Backofen auf 320 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

Den Speck auf das Backblech legen und ca. 10 Minuten backen, bis er gar, aber nicht gebräunt ist. Abkühlen lassen und grob hacken. Die Pfanne und das Speckfett aufbewahren und den Ofen eingeschaltet lassen.

Das Gemüse zum Speckfett in der Pfanne geben und mit dem Brain Octane Öl, 4 Teelöffeln Olivenöl, den Kräutern und Salz abschmecken. Backen Sie, bis es gerade anfängt, sich zu erweichen, ungefähr 20 Minuten.

Fügen Sie den Kohl zum Backblech hinzu, werfen Sie ihn zum Mischen und backen Sie ihn weiter, indem Sie ihn einmal umdrehen, bis das gesamte Gemüse zart ist (ca. 30 Minuten). Das Gemüse mit den restlichen 2 Teelöffeln Olivenöl und dem Essig beträufeln und mit dem Speck und den Mandeln bestreuen. Warm oder bei Raumtemperatur servieren. Für 2 Personen

Nachgedruckt von Kugelsicher: Das Kochbuch von Dave Asprey. Copyright (c) 2015 von Dave Asprey. Mit freundlicher Genehmigung von Rodale Books.

5/7 Pick-Me-Up am Nachmittag: Verbesserte Knochenbrühe
Als Alternative zu Ihrem Nachmittagstee bietet Asprey einen Booster für die Haut- und Darmgesundheit, der aus seiner charakteristischen Knochenbrühe und einer zusätzlichen Dosis knochen- und gewebereparierendem Kollagen, Natch, hergestellt wird.

'Knochenbrühe ist eine großartige Quelle für Nährstoffe wie Mineralien, Kollagen und Gelatine', sagt der Gründer von Bulletproof. 'Kollagen fehlt in modernen Diäten größtenteils, und Knochenbrühe ist eine kostengünstige und köstliche Methode, um es zu bekommen.' Dieses Rezept für Knochenbrühe ist reich und robust im Geschmack, mit einer dünnen, eleganten Textur. Und es ist auch koffeinfrei, für den Fall, dass Sie immer noch von dieser Tasse (buttergetränkt) Joe brummen.

Zutaten
3 mittelgroße Karotten, in grobe Stücke geschnitten
3 mittelgroße Selleriestangen, in grobe Stücke geschnitten
2 1/2 Pfund verschiedene Rindermarkknochen von grasgefüttertem Rindfleisch
1 Bouquet garni: Eine Auswahl an frischem Oregano, Rosmarin, Thymian, Salbei usw., gebunden in einem Bündel mit Küchengarn
1 bis 2 EL Apfelessig
1 Tasse Bulletproof Upgraded Collagen Powder pro 4 Tassen Brühe (optional)
Meersalz

In einem großen Suppentopf die Karotten und den Sellerie einige Minuten leicht anbraten, bis sie durchscheinend sind. Rindergräten und Bouquet garni dazugeben und mit Wasser bedecken. Fügen Sie den Essig hinzu (es hilft, die Nährstoffe aus den Knochen zu ziehen). Bei schwacher Hitze 8 bis 14 Stunden köcheln lassen (nicht kochen lassen).

Wenn Ihre Brühe eine tiefbraune Farbe hat und Sie mit der Konzentration des Aromas zufrieden sind, entfernen Sie die Knochen und streichen Sie das Gemüse heraus. Wenn Sie Kollagenpulver verwenden, fügen Sie die der Menge der Brühe entsprechende Menge hinzu und rühren Sie, bis sie sich aufgelöst hat.

Fügen Sie nach Belieben Salz hinzu und bewahren Sie es für die spätere Verwendung im Kühlschrank in Einmachgläsern auf. Macht ungefähr 8 Tassen.

Nachgedruckt von Kugelsicher: Das Kochbuch von Dave Asprey. Copyright (c) 2015 von Dave Asprey. Mit freundlicher Genehmigung von Rodale Books.

6/7 Abendessen: Hanger Steak + Kräuterbutter
Wenn Sie ein Steakessen machen wollen, sagt Asprey, dass es gesund sein sollte. 'Dieses Rezept ist mit Aroma aus antioxidantienreichen Kräutern gepackt, ganz zu schweigen von reichhaltiger und köstlicher grasgespeister Butter. Grasgefüttertes Fleisch ist reich an fettlöslichen Vitaminen wie A, E, D und konjugierter Linolsäure, von denen die letzteren American Journal of Clinical Nutrition gefunden liefert 'einen bescheidenen Verlust an Körperfett beim Menschen. Der andere Grund, warum er dieses Gericht liebt? 'Es ist auch sehr lecker und befriedigend. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es weniger als 30 Minuten dauert, bis das Date sortiert ist.

Zutaten
1 Kleiderbügelsteak (1/2 Pfund)
1 EL Bulletproof Brain Octane Oil (oder MCT oder Kokosöl)
1 Zitrone
4 Esslöffel (2 oz.) Grasgefütterte ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
1 EL gehackter Schnittlauch
2 EL frisch gehackte Kräuter (Oregano, Thymian oder Rosmarin)
Meersalz
3 Tassen Spinat

Reiben Sie das Steak mit dem Brain Octane-Öl ein und legen Sie es beiseite.

Reiben Sie 2 Teelöffel Zitronenschale. Die Zitrone halbieren und in Keile schneiden. 1 Teelöffel Saft auspressen und die restlichen Zitronenstücke beiseite stellen.

In einer kleinen Schüssel die Zitronenschale, Butter, Schnittlauch, Kräuter und 1 Teelöffel Meersalz mischen und gut umrühren, um eine zusammengesetzte Butter zu erhalten. Zitronensaft einrühren.

Erhitzen Sie eine Grillpfanne über (oder heizen Sie Ihren Grill auf) mittlerer bis hoher Hitze. Würzen Sie das Steak mit Meersalz, legen Sie es auf den Grill und reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Garen Sie das Fleisch 5 bis 6 Minuten pro Seite (selten) und 6 bis 7 Minuten pro Seite (mittel selten). Übertragen Sie das Steak auf einen Teller, geben Sie 2 1/2 Esslöffel zusammengesetzte Butter darauf (behalten Sie die verbleibende zusammengesetzte Butter für eine andere Verwendung bei) und lassen Sie es 5 Minuten ruhen.

Das Steak in dünne Scheiben schneiden und mit dem Spinat, Fleischsäften und einer Prise Zitrone bestreuen. Für 2 Personen

Nachgedruckt von Kugelsicher: Das Kochbuch von Dave Asprey. Copyright (c) 2015 von Dave Asprey. Mit freundlicher Genehmigung von Rodale Books.

7/7 Dessert: Bulletproof Cupcake
Asprey (in Zusammenarbeit mit seinen Kindern) brauchte zwei Jahre, um dieses Rezept zu entwickeln, aber das Endergebnis, verspricht er, ist das Warten absolut wert. 'Diese Cupcakes sind nicht nur reich und lecker, sie sind auch voller gesunder Fette und Antioxidantien', sagt er. „Sie haben auch keinen raffinierten Zucker, so dass Sie sich nicht so schrecklich fühlen wie die meisten anderen Backwaren.

Sogar die 85-prozentige Kakaoschokolade hat starke gesundheitliche Vorteile. 'Schokolade steckt voller Polyphenole, Kupfer und anderer wichtiger Antioxidantien', erklärt Asprey. Auf diese Weise können wir also Sekunden haben, oder?

Zutaten
6 EL Erythrit
6 EL Xylit
12 Unzen. dunkle Schokolade (mindestens 85 Prozent Kakao), Pommes oder fein gehackte Tafel
1 1/2 Sticks (6 oz.) Mit Gras gefütterte ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
Eine Prise rosa Himalaya-Salz
6 große Weideier, bei Raumtemperatur, getrennt
2 TL schimmelfreies Vanillepulver wie Bulletproof VanillaMax
1 TL Kakaopulver, z. B. kugelsicheres Schokoladenpulver
1 EL süßes Reismehl (falls kein süßes Reismehl verfügbar ist, lassen Sie es einfach weg; ersetzen Sie kein normales Reismehl, da dies den Geschmack der Cupcakes beeinträchtigt)

Stellen Sie die Roste im oberen und unteren Drittel des Ofens auf und heizen Sie sie auf 350 Grad vor. 20 Tassen mit je 2 Muffinformen mit Papiereinlagen auslegen.

Erythrit und Xylit in einem Mixer fein zerkleinern. Beiseite legen.

In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze 2 Tassen Wasser zum Kochen bringen.

Legen Sie die Schokolade und Butter in eine große hitzebeständige Schüssel, die auf dem Topf stehen kann, aber nicht direkt das Wasser berührt. Stellen Sie die Schüssel auf die Pfanne und rühren Sie sie gelegentlich um, bis die Schokolade und die Butter vollständig geschmolzen sind (ca. 10 Minuten). Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

In einem Standmixer mit Paddelaufsatz 6 Esslöffel des pulverisierten Erythrits / Xylits, des Salzes und des Eigelbs mit mittlerer bis hoher Geschwindigkeit zusammenschlagen, bis die Mischung dick und blass ist, ca. 3 Minuten.

Mit einem Gummispatel die Eigelbmischung vorsichtig unter die geschmolzene Schokolade heben und Vanillepulver, Kakaopulver und süßes Reismehl unterrühren.

In einer separaten Schüssel mit einem Elektromixer das Eiweiß mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Erythrit / Xylit langsam einrühren, dann die Geschwindigkeit auf mittelhoch erhöhen und schlagen, bis sich mittlere Peaks bilden. (Seien Sie vorsichtig bei Erythritols stark abkühlender Reaktion mit den Eiweißstoffen, die die Temperatur der Rührschüssel um etwa 20 Grad senken.)

Die Eiweißmischung vorsichtig zu jeweils einem Drittel unter die Schokoladenmischung heben, bis sie vermengt ist.

Löffeln Sie den Teig mit einem 1/4-Tassen-Eisportionierer oder einer Tasse in die Muffin-Tassen. Backen Sie, bis ein Zahnstocher in der Mitte eines Cupcakes mit ein paar feuchten Krümeln herauskommt, ungefähr 25 Minuten. Lassen Sie es in der Pfanne ca. 5 Minuten abkühlen, bevor Sie es in ein Kühlregal umfüllen, um es vollständig abzukühlen. Macht 20 Cupcakes.

Aufholjagd auf Bulletproof? Hier ist der 411. Schon ein Fan? Diese 35 Paleo-Rezepte, die kein Fleisch enthalten, halten Sie in der Küche auf Trab…

Nachgedruckt von Kugelsicher: Das Kochbuch von Dave Asprey. Copyright (c) 2015 von Dave Asprey. Mit freundlicher Genehmigung von Rodale Books.