6 derm-zugelassene Faltenmittel, die keine Reise zum Schönheitsgang erfordern

Die Tatsache, dass die weltweite Anti-Aging-Industrie bis 2021 einen Wert von 216,52 Milliarden US-Dollar haben wird, zeigt uns eine sehr wichtige Sache: Die Menschen wollen wirklich, wirklich die Jugend der Haut schützen. Als jemand, der alles ausprobiert hat, von 200 Dollar Cremes bis zu injizierbaren Faltenreduzierern, kann ich bestätigen, dass ich persönlich einer der genannten Leute bin. Aber eine Sache muss ich noch versuchen? Hausmittel gegen Falten, auf die ein anständiger Teil des Internets zu schwören scheint.

Bevor wir uns mit dem Ausbügeln von Falten befassen, ist es zunächst wichtig zu verstehen, was diese verursacht. Der New Yorker Dermatologe Adarsh ​​Vijay Mudgil weist auf drei Hauptursachen hin: die Sonne; Bewegung der Gesichtsmuskeln in der Stirn, im Mund und um die Augen herum; und Umweltgifte wie Zigarettenrauch und Stadtverschmutzung.



Durch die wiederholte Einwirkung eines oder aller dieser Elemente bilden sich Falten nicht über Nacht, sondern treten mit der Zeit nur langsam auf. Wenn Sie Ihre Haut vor Falten schützen möchten, empfiehlt er Sonnenschutzmittel (idealerweise Titandioxid oder Zinkoxid mit einem Schutzfaktor von SPF 30) und eine Retinoid-Creme (die Sie sogar bei empfindlicher Haut anwenden können) , dank bahnbrechender neuer Formulierungen) und vorbeugendem Botox (… nehmen Sie dieses wie Sie wollen).

Dr. Mudgil möchte, dass Sie es mit einem Körnchen Salz einnehmen: „Hausmittel wie DIY-Masken und Peelings tun das nicht tue wirklich viel in Bezug auf die Faltenprävention, sagt er. Aber wenn all diese teuren Lotionen und Tränke nicht für Sie sind, gibt es immer noch ein paar Hausmittel gegen Falten, die es wert sind, für eine Spritztour genommen zu werden. Scrollen Sie weiter, um mehr zu erfahren.



1. Optimieren Sie Ihre Ernährung

Wir haben alle von der Darm-Haut-Verbindung gehört, und was Sie kauen, kann sich möglicherweise auf die Festigkeit der Haut auswirken. 'Ich bin fest davon überzeugt, eine proteinreiche, ausgewogene Ernährung zu sich zu nehmen, die Ihrem gesamten Körper, einschließlich Ihrer Haut, gut tut', sagt Dr. Mudgil. „Eine Ernährung mit hohem Gehalt an Antioxidantien hilft Ihrem Körper auch dabei, Umweltgifte, die uns vorzeitig altern lassen, auf natürliche Weise abzuwehren. Um eine ganze Reihe von Antioxidantien-reichen Lebensmitteln auf einen Streich zu bekommen, schlürfen Sie Vanessa Hudgens Lieblings-Smoothie, der aus Acai-Beeren, Heidelbeeren, Bananen und Kokosöl hergestellt wird.



2. Schlafen Sie auf einem Seidenkissenbezug

Während nicht alle Dermatologen mit den Wundern der Seidenkissenbezüge einverstanden sind (laut Dr. Mudgil ist dies im Grunde genommen alles ein Hype - keine wirkliche Rolle bei der Faltenprävention hier), ist der in NYC ansässige Dermatologe Kaveri Korgavkar, MD, ein Fan, der dies bemerkt kann helfen, indem die Reibung zwischen Gesicht und Laken verringert wird. Die in New York ansässige Dermatologin Marnie Nussbaum erklärte: „Es gibt zwar keine wissenschaftlichen Beweise, aber eine Verringerung der Reibung zwischen der Haut und dem Kissenbezug könnte möglicherweise auch feine Linien minimieren. Also nehme ich es. Und während wir uns mit der Bekämpfung von Falten befassen, während Sie einschlafen, liegt die beste Schlafposition, um feine Linien fernzuhalten, auf Ihrem Rücken.

3. Tragen Sie eine antioxidative Maske auf

So wie eine antioxidantienreiche Ernährung für Ihre Haut von großem Nutzen sein kann, können Antioxidantien auch nützlich sein, wenn Sie sie auch topisch anwenden. 'Alle Peelings oder Masken, die Antioxidantien wie Kurkuma, Beerenschalen oder grünen Tee enthalten, sind hilfreich bei der Bekämpfung von Umweltgiften, die zu unserer Hautalterung beitragen', sagt Dr. Mudgil. Wenn Sie eine Kurkuma-Behandlung selbst ausprobieren möchten, leihen Sie sich einen Tipp von Katie Holmes 'Gesichtsarzt und probieren Sie dieses einfache Rezept für eine Wundermaske:

Zutaten
1 TL Holzkohlepulver
1/2 TL grüner Ton
1 TL Kurkumapulver
1/2 TL Ingwerpulver

Richtungen
1. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen.
2. Fügen Sie genügend Wasser hinzu, um eine Paste zu bilden.
3. Auf die Haut einmassieren und 10 Minuten einwirken lassen.
4. Mit lauwarmem Wasser abspülen.

4. Probieren Sie ein Öl

Wenn es um Faltenreduzierung geht, lautet das gemeinsame Thema hier: „Antioxidantien wirken. Dies bedeutet, dass antioxidantienreiche natürliche Öle einige Vorteile haben können, wenn sie in Schach gehalten werden. 'Der Vorteil von Ölen liegt hauptsächlich in ihren antioxidativen Eigenschaften', sagt Dr. Mudgil. „Lavendel, Hagebutte, Jojoba und andere Öle wirken nicht nur als Weichmacher, sondern enthalten auch Antioxidantien, die dem Körper bei der Bekämpfung von Umweltgiften helfen. Dr. Korgavkar hat auch gesehen, dass Menschen Argan- und Kokosnussöle verwenden, merkt jedoch an, dass diese nicht in der Nähe von Retinoiden und Sonnenschutzmitteln wirken.

5. Verwalten Sie Ihren Stress

Wenn Sie, wie ich, jedes Mal, wenn Sie eine frustrierende E-Mail erhalten, Ihre Augenbrauen auf dem Bildschirm zusammenziehen, wissen Sie, dass diese Zeilen irgendwann für immer bleiben. Also nimm eine Seite aus Sophia Roes Buch oder, ähm, Tagebuch, und schreibe auf, was dir schlecht ist. „Stressjournaling ist eine siebentägige Praxis, bei der alle Faktoren des aktiven Stresses in Ihrem Leben aufgeschrieben werden. Nach sieben Tagen ging sie zurück und identifizierte die wichtigsten roten Fahnen und sprach sie nacheinander an Retreat-Besucher im letzten Jahr. Oder, wenn der Gedanke, all Ihre Ängste aufzuschreiben, Sie noch ängstlicher macht (#itme), probieren Sie Jonathan Van Ness 'Go-to-Yoga-Flow aus oder halten Sie sich für ein paar zusätzliche Übungen im Fitnessstudio auf (es besteht eine Kern-Stress-Verbindung) , FYI), oder tun Sie, was auch immer für Sie funktioniert, um das F heraus zu kühlen und zu stoppen, Ihre Stirn zu runzeln.

6. Schlürfen Sie etwas Kollagen

Sie haben wahrscheinlich den Hype um Kollagen und Falten gehört, und das aus gutem Grund. Studien haben gezeigt, dass die orale Einnahme von Kollagen die Hautfeuchtigkeit und die Hautelastizität erhöht und die Gesichtsfeuchtigkeit verbessert, was letztendlich bei Falten hilft. Und, wissen Sie, ein Schluck H2O im Allgemeinen kann definitiv auch nicht schaden.

Um mehr mit Ihrer DIY-Hautpflege zu tun, probieren Sie einen dieser Smoothies für sofort strahlende Haut. Oder probieren Sie die Avocado-Maske von Emily DiDontato.