8 Möglichkeiten, Heilsteine ​​zu verwenden, um große Veränderungen im Leben auszulösen

Die Zeiten, in denen Kristalle nur Yogis und spirituellen Gurus vorbehalten waren, sind lange vorbei. Jetzt nutzen sogar Prominente wie Bella Hadid und Miranda Kerr die Kraft der schimmernden Steine.

Und es ist sehr leicht zu erkennen, warum sich derzeit alle auf Kristalle verlieben. Abgesehen davon, dass sie schön anzusehen sind, sollen sie auch zu einem besseren Schlaf beitragen, kalte Schwingungen kanalisieren und Fülle anziehen, unter nur wenigen heilenden Eigenschaften (obwohl ihre Wirksamkeit immer noch umstritten ist).



So, Wie genau heilen uns diese heiligen Steine? 'Heilen heißt fühlen', sagt Energy Muse-Mitbegründer und Kristall Muse Autorin, Heather Askinosie. „Kristalle sind nicht diese magischen Steine, die dein Leben verändern werden. Kristalle sind Werkzeuge, die Ihnen helfen, zu diesen tieferen Schichten in sich selbst zu gelangen, aber Sie müssen die Arbeit noch erledigen.

„Kristalle sind nicht diese magischen Steine, die dein Leben verändern werden. Kristalle sind Werkzeuge, die Ihnen helfen, zu diesen tieferen Schichten in sich selbst zu gelangen, aber Sie müssen die Arbeit noch erledigen. -Heather Askinosie, Mitbegründerin von Energy Muse



Im Folgenden teilt der Experte fünf Heilsteine ​​und acht verschiedene Möglichkeiten, sie in Ihrem Leben zu nutzen, um Heilschwingungen einzuleiten.



5 Heilsteine, die Sie Ihrem Starterpaket hinzufügen können

Im Grunde sind alle Kristalle Heilsteine ​​- und die Auswahl des richtigen für Sie ist eigentlich ein sehr intuitiver Prozess.

„Wir wissen, was gut für uns ist“, sagt Askinosie. Gehen Sie zu dem, was Sie angetan haben, und vertrauen Sie darauf, dass alles, was Sie ausgewählt haben, genau dort ist, wo Sie sich gerade befinden und was Sie brauchen. Sie werden nicht den falschen Schritt machen.

Blauer Spitzenachat

Dieser Kristall mit seinem verträumten puderblauen Farbton und den beruhigenden Streifen ist ein beliebter Heilstein, um Angstzustände zu unterdrücken und sich überwältigt zu fühlen. Schon beim Betrachten kann man seine sanfte, beruhigende Energie aufnehmen.

Selenit

'Selenit hilft, Ihr Energiefeld zu löschen', sagt Askinosie. Wenn Sie mit vielen Menschen zusammen waren und das Gefühl haben, ihre Stimmung auf sich zu nehmen, schlägt sie vor, ein Stück davon drei bis fünf Minuten lang auf Ihre Brust zu legen, bevor Sie ins Bett gehen, um Ihre Aura zu reinigen.

Pyrit

Möchten Sie Ihre Finanzen heilen? Pyrit ist ein guter Stein, um Geld zu manifestieren. Stecken Sie Ihren Geldbeutel so ein, dass Sie jedes Mal, wenn Sie hineinschauen, an die Fülle in Ihrem Leben erinnert werden.

Schungit

Obwohl dies wissenschaftlich nicht belegt ist, soll der schwarze, glänzende Schungitstein dazu beitragen, die elektromagnetische Frequenz von elektronischen Geräten zu neutralisieren. Askinosie empfiehlt, es zum Schutz neben Ihrem Computer oder anderen elektronischen Geräten aufzustellen.

Schwarzer Turmalin

Dieser Kristall eignet sich auch hervorragend für eine zusätzliche Schicht spirituellen Schutzes. Sie können es in Ihrer Tasche tragen, tragen oder außerhalb Ihres Zuhauses aufstellen, um einen Energieschild um Ihren Raum herum zu erhalten.

8 Möglichkeiten, Heilsteine ​​zu verwenden

'Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg (um Kristalle zu verwenden)', sagt Askinosie. Trotzdem ist es wichtig, Kristalle zu einem Teil Ihrer täglichen Routine zu machen, um alle Vorteile zu nutzen.

1. Programmiere deinen Kristall mit einer Absicht

Wenn Sie mit einem Kristall arbeiten, müssen Sie ihn zunächst mit einer bestimmten Absicht programmieren. »Der Kristall will für dich arbeiten, aber du musst ihm sagen, was zu tun ist«, sagt Askinosie. Es wird dann als tägliche Erinnerung an dieses Ziel dienen.

Um es zu programmieren, halte den Kristall in deinen Händen, schließe deine Augen und atme drei Mal tief durch, sagt sie. Sagen Sie dann laut oder in Ihrem Kopf: „Ich bitte Sie, dass die höchste Schwingung von Liebe und Licht sich mit meinem höchsten Selbst verbindet, um alle unerwünschten Energien und alle vorherigen Programmierungen zu beseitigen. Ich befehle diesem Kristall, die Absicht von zu halten (fügen Sie Ihre Absicht hier ein).

Zum Schluss sage ich dreimal Danke, um zu betonen, dass das, wonach du fragst, bereits im Universum existiert, sagt sie.

2. Trage deine Kristalle

Je mehr du deine Edelsteine ​​berührst, desto mehr kannst du ihre Energie nutzen, also ist es eine kluge Strategie, sie zu tragen. Und heutzutage sind Kristalle buchstäblich in alles: Schmuck, Schönheitsprodukte, Kleidung - Sie nennen es. Aber wenn alles andere fehlschlägt, reicht es immer, wenn Sie einen in Ihren BH stecken.

3. Werfen Sie sie in Ihre Handtasche oder Tasche

Wenn das Tragen von Kristallen nicht Ihr Ding ist oder Sie auf Ihrer Edelsteinreise vielleicht nur klein anfangen möchten, stecken Sie eine in Ihre Tasche oder Geldbörse. Verwenden Sie es den ganzen Tag über als Prüfstein, um Sie zu erden.

4. Meditiere mit ihnen

Um Ihre Dosis an spiritueller Energie zu steigern, meditieren Sie, während Sie Ihre Kristalle in der Hand halten, um sich mit ihren metaphysischen Kräften zu verbinden. Â »Sie beten nicht zu den Kristallen, sagt Askinosie. „Sie halten sie für eine Quelle, mit der Sie sich in sich selbst verbinden können.

5. Erstellen Sie ein Kristalllayout

Um den Tag geistig und energisch richtig zu beginnen, empfiehlt Askinosie, morgens vor dem Aufstehen ein Kristall-Layout zu erstellen.

Legen Sie sich einfach ein paar Kristalle auf Ihren Körper (d. H. Ein Stück Rosenquarz auf Ihr Herzchakra oder einen Amethyst über Ihr drittes Auge) und atmen Sie die Energie der Steine ​​ein und lassen Sie sie einwirken.  »Schon nach fünf Minuten werden Sie eine Veränderung spüren, sagt Askinosie.

6. Legen Sie sie in Ihr Bad

Machen Sie Ihre Badezeit zu etwas Besonderem, indem Sie einige Edelsteine ​​ins Wasser werfen. (Nicht alle Kristalle sollten sich jedoch in Wasser befinden. Überprüfen Sie dies daher unbedingt zuerst). Askinosie empfiehlt Schungit zum Entgiften und Rosenquarz für eine pflegende Selbstliebe.

7. Streuen Sie sie in Ihrem gesamten Raum

Das Reinigen der Energie Ihres Zuhauses ist so einfach wie das Streuen einiger Steine ​​in Ihrem Raum. Sie steigern nicht nur die Stimmung, sondern sorgen auch für eine schöne Dekoration in jedem Raum. Stellen Sie einen Kristall auf Ihren Schreibtisch, um Ihnen während der Arbeit eine gute Stimmung zu verleihen. Verwenden Sie eine große Geode als Herzstück auf Ihrem Couchtisch. Oder gehen Sie alle aus und erstellen Sie einen Altar mit all Ihren Kristallen, Tarotkarten und Palo Santo.

8. Machen Sie mit ihnen ein Ritual

Für einige tief Heilung, ein Kristallritual könnte angebracht sein. Askinosie sagt, Malachit sei ein heißer Stein für die Umwandlung. Also, wenn Sie bereit sind, emotionale Wunden zu heilen, sich selbst oder anderen zu vergeben oder Glauben loszulassen, die Ihnen nicht mehr dienen, füllen Sie sich mit dem wunderschönen grünen Edelstein und halten Sie ihn 11 Minuten lang über Ihr Herz und fühlen Sie einfach, sie sagt.

Hier ist der Kristall, den Sie gemäß Ihrem Sternzeichen besitzen sollten. Und hier ist der Unterschied zwischen künstlichen und natürlichen Kristallen.