9 Mutter-Tochter-Reisen Ihres Lebens, bei denen Sie die Verbindung trennen und wieder herstellen können
1/11 Erste Schritte 2/11

Vor zwei Jahren nahm ich meine Mutter mit, mit der ich nicht alles bin Das in der Nähe von Paris. Die Reise, die sie zum ersten Mal nach Europa unternahm, war eine äußerst herausfordernde Erfahrung. (Keine Kirchen mehr, Ma!) Es war auch eines der unvergesslichsten und bedeutungsvollsten meines Lebens.

Was auch immer Ihre Situation mit Ihrer eigenen Mutter (oder Tochter) ist, es ist unwahrscheinlich, dass Sie es bereuen werden - zumindest nicht, dass Sie sich letztendlich auf ein ähnliches Abenteuer mit ihr einlassen. Wenn der Muttertag näher rückt, könnte es sich lohnen, die Idee eines kleinen Einzel-QT an einem besonderen Ort zu diskutieren.



Nachfolgend finden Sie verschiedene Wellness-Optionen, die Körper, Geist und Seele befriedigen. und Seele.

11/3

1. Den Meditation Retreat im Heiligen Tal, Peru

Ich traf kürzlich die seltene Entscheidung, im Namen eines stillen Retreats zu evangelisieren, an dem ich durch The DEN teilgenommen habe, und ging sogar so weit, die Erfahrung als lebensverändernd zu bezeichnen. Aus diesem Grund schließe ich ein Exerzitienprogramm ein, das von derselben Organisation und von derselben Leiterin, Heather Prete, geleitet wird.

Die Exerzitien im Juli sind nicht still, was vielleicht (oder vielleicht auch nicht, * LOL *) eine bessere Vorbereitung für Ihre Mutter-Tochter-Reise ist als die, an der ich teilgenommen habe. Das Hauptaugenmerk liegt auf Mystik, Geist und einer Reise ins Herz. Der sechstägige Reiseplan umfasst Meditationen, Dharma-Gespräche, Yoga, geführte Touren, Heilsitzungen mit einem lokalen Schamanen, gesunde vegetarische Mahlzeiten und vieles mehr. Außerdem besteht die Möglichkeit, am Ende eine Tour durch Machu Picchu zu unternehmen, damit Sie und Ihre Mutter gemeinsam das historische Heiligtum von Ihren Eimerlisten streichen können.



4/11

2. Portugal

Mutter-Tochter-Reisen nach Paris sind unbestreitbar unvergleichlich, aber für diejenigen, die es bereits getan haben, lohnt es sich, stattdessen den angesagtesten Reise-Hotspot von 2018 zu besuchen: Portugal. Die beiden größten Städte des Zeitgeist-Landes, Lissabon und Porto, bieten die perfekte Mischung aus lokalem Flair und trendigem kosmopolitischem Komfort (z. B. Sweatbox-Fitness und Poké-Bowls). Währenddessen ist Portugals Wellness-Retreat- und -Resortszene sowohl in den großen Städten als auch auf den Azoren-Inseln auf dem Vormarsch, wo die Natur das A und O ist und Sie und Ihre Mutter die Verbindung trennen und wieder herstellen können.



Die portugiesische Wellness-Retreat- und -Resortszene ist sowohl in den großen Städten als auch auf den Azoren-Inseln auf dem Vormarsch, wo die Natur das A und O ist und Sie und Ihre Mutter die Verbindung trennen und wieder herstellen können.

11/5

3. Goldene Tür: San Marcos, Kalifornien

Im Retreat-Center Golden Door haben Sie und Ihre Partner die einmalige Gelegenheit, neue Herausforderungen und Erfahrungen zu meistern, die alle Altersgruppen abdecken, vom Stepptanzunterricht bis zum Bogenschießen. Sie können sich auch in den frühen Morgenstunden über Wanderungen unterhalten, sich über angebotene Kurse in Astrologie mit gemeinsamen Kuriositäten beschäftigen und natürlich Ihr eigenes Ding machen, wenn Sie ein wenig Platz benötigen (mit minimalen Gefühlen, die hoffentlich schaden).

6/11

4. Die Nachbehandlung von Taryn Toomey

Vollständige Offenlegung: Ich gehöre zu den Leuten, die in Taryn Toomeys The Class mitten im Burpee schreien. Ihre Schweißsitzungen sind für mich so kathartisch, dass ich, wenn ich könnte, jeden Tag an einer Sitzung teilnehmen würde. Sie können diesen Traum von mir zu Ihrer Realität machen, indem Sie in diesem Jahr an einem ihrer Retreats teilnehmen, wie dem auf Martha's Vineyard im Juli, Mustique im Mai oder Whistler im Oktober. Beispiel-Reiserouten beinhalten zwei Stunden The Class täglich, zusammen mit Yoga, Wanderungen, lokalen Exkursionen und einem potenziell unangenehmen (natürlich wachstumsfördernden) Frauenkreis.

11/7

5. Bali

Dieses indonesische Land wird seinem Anspruch gerecht Essen, beten, lieben Ruf als Reiseziel für weibliche Reisende. Wenn Ihre Mutter also nach einem Abenteuer sucht, das sich relativ sicher anfühlt, könnte dies gut sein. Während Ihres Aufenthalts in einem dieser preisgünstigen Bungalows können Sie zu zweit Primatenfreunde im Affenwald von Ubud treffen, an balinesischen Kochkursen teilnehmen, örtliche Heiler besuchen, ein Reinigungsritual im Tirta-Empul-Tempel erleben und den Berg besteigen. Batur vor Sonnenaufgang, schwimmen, surfen und so viel mehr.

11/8

6. Kollektiver Yellowstone

Dieses großartige Glamping-Erlebnis kann eine gute Möglichkeit sein, die Erinnerungen an Familiencamping-Reisen zu wiederholen, ohne dass einer (oder beide) von Ihnen herausgewachsen ist. Das Collective Yellowstone ist ein Luxus-Zelt-Resort im magischen Moonlight Basin in der Nähe von Big Sky in Montana. Lokale Mahlzeiten werden in der Unterkunft serviert oder können als Picknick verpackt werden. Nächtliche S'Mores sind eine Sache. Zu den Aktivitäten gehören Fliegenfischen, Schwimmen im Moonlight Basin Club, Erkundungen des Yellowstone-Nationalparks, Massagen im Zelt, Wandern, Mountainbiken, Reiten und vieles mehr.

9/11

7. Lake Austin Spa & Resort

Obwohl Sie sich während Ihres Aufenthalts in diesem Resort unter dem großen Himmel von Texas entspannen können, ist es eine Schande, dies zu tun, da unzählige Aktivitäten im Preis Ihres Aufenthalts enthalten sind. Wie bei Golden Door können Sie aus einer Vielzahl von Workouts, Outdoor-Aktivitäten auf und neben dem Wasser, Wellnessanwendungen (viele davon mit Zutaten aus der Region), Gruppenmeditationen sowie verschiedenen Kursen und Seminaren (einschließlich Kochen) auswählen Kurse).

11/10

8. Kin Travel: Kenia

Umweltbewusste Mutter-Tochter-Duos möchten möglicherweise eine nachhaltige Safari über Kin Travel in Zusammenarbeit mit Cottars 1920er Camp unternehmen, einem der umweltfreundlichsten Hotels der Welt. Dieses Luxuscamp befindet sich am Rande des Naturschutzgebiets Maasai Mara und des Serengeti-Nationalparks und wird vom Enkel des berühmten Firmengründers geleitet. Zu den Aktivitäten gehören Pirschfahrten, Ausflüge in die lokalen Gemeinden, Abendessen im Busch aus der Region und sogar einige * Überraschungen *.

11/11

9. Dein Geburtsort (oder ihr)

Für diejenigen Mütter, die ihre Kinder nicht in ihren Heimatstädten großgezogen haben, ist hier eine Gelegenheit, den Ort zu besuchen, an dem Sie aufgewachsen sind, und stattdessen Ihre Tochter mit Geschichten aus Ihrer Kindheit zu verwöhnen. (Dies funktioniert auch, wenn Ihre Tochter nicht an dem Ort geboren wurde, an dem sie aufgewachsen ist, und Sie ihr die Sehenswürdigkeiten zeigen möchten, an die sie sich nicht erinnern konnte.) Oder wenn es einen anderen Ort auf der Karte gibt, der für Sie wirklich prägend war, teilen Sie ihn mit ! Wer liebt nicht eine Reise in die Vergangenheit?

Egal, wo Sie landen, hier erfahren Sie, wie Sie vermeiden, wie ein Tourist zu reisen. Vielleicht möchten Sie auch den Tipp von Anthony Bourdain nehmen, um das Beste aus Ihrer großen Reise zu machen.