CrossFit Solace hat viele Langhanteln und auch Fön
1/10 Erste Schritte 2/10 Hardcore-CrossFitter werden gemeinsam stöhnen, wenn sie das lesen, aber ich kann das nicht sofort sagen. CrossFit Solace hat Bügeleisen.

Ja, das neueste Zuhause der Stadt für Schnappschüsse und Schmerzen, das offiziell in der letzten Oktoberwoche eröffnet wurde, ist mit einem speziellen Federboden ausgestattet, der fallende Hantelvibrationen absorbieren kann und Umkleideraumdesign und Annehmlichkeiten wie Haarstylinggeräte, die ein Spa verdienen.

Es ist eine ungeprüfte Kombination in der New Yorker Fitnesslandschaft und wird sie von Anfang an auszeichnen. Wir haben im Mega-Space angehalten, um Ihnen diesen kleinen Einblick zu ermöglichen. (Und mach unsere Haare.) -Lisa Elaine Held



(Foto: Lisa Elaine Held for Well + Good)

3/10 Wenn Sie eintreten, befindet sich rechts ein mit Sukkulenten dekorierter Check-in-Schalter vor einem geräumigen Einzelhandelsbereich. Dieses aus Moos gefertigte Solace-Schild hängt links über einem Sitzbereich mit Holzbank und viel Grün. Natürlich brauchen auch Schaumstoffrollen und Medizinbälle Platz.

(Foto: Lisa Elaine Held for Well + Good)



4/10

In diesem oberen Trainingsbereich wird Solace seine Freestyle-Kurse veranstalten, bei denen es sich um gymnastikbasierte Workouts handelt, die darauf abzielen, den Mitgliedern dabei zu helfen, Kraft, Stabilität und Fähigkeiten zu entwickeln, die für einige der komplexen Bewegungen von CrossFit erforderlich sind.



(Foto: Lisa Elaine Held for Well + Good)

5/10 Solace bietet auch ein Yoga-Programm mit sportlichen Flow-Kursen in einem einzigen Studio, das bequem für 25 Matten geeignet ist.

(Foto: CrossFit Solace)

6/10

In dem 5.500 Quadratmeter großen Keller befindet sich die CrossFit-Action mit einem 90-Fuß-Rasenlauf und Gewichten, Schurkenkisten und Ringen in Hülle und Fülle.

(Foto: Lisa Elaine Held for Well + Good)

7/10

Es gibt auch zwei lange Reihen von olympischen Hebestationen, an denen sich die Klassen des Solace Barbell Clubs treffen.

(Foto: Lisa Elaine Held for Well + Good)

8/10

Und schließlich die oben genannten Umkleideräume mit wunderschönen holzgetäfelten Wänden und Böden und viel Platz zum Föhnen, Glätten der Haare und Plaudern über Ihre WOD-Endzeit.

(Foto: Lisa Elaine Held for Well + Good)

9/10 Dazu vier geräumige Luxusduschen mit Produkten von Gilchrist & Soames.

20 bis 29 USD pro Klasse, Mitgliedschaft ab 150 USD pro Monat, 38 E. 32. St., zwischen Park und Madison, Murray Hill, www.crossfitsolace.com

10/10 Mehr lesen

Erster Blick: Das neue Studio von 305 Fitness fühlt sich wirklich wie ein Nachtclub an
Das New York City CrossFit Box-Verzeichnis
Eine Anleitung für Anfänger zu CrossFit: Wie es wirklich ist