Derms loben kollagenstimulierende Peptide zum Aufpolstern der Haut

Es gibt einige Inhaltsstoffe für die Hautpflege, die viel diskutiert werden, und ich kann Ihnen genau sagen, wie sie beispielsweise Vitamin C ähneln, ein hautaufhellendes Antioxidans, das aus vielen Quellen stammt. Dann gibt es andere, von denen ich die ganze Zeit höre, aber nicht sagen kann, wo auf der Erde sie herkommen ... wie Peptide.

Ich höre Dermatologen und Fazialisten, die Peptide loben alle die Zeit in diesen Tagen, und lesen Sie Beauty-Produktetiketten, die die Zutat als Wirkstoff anpreisen. Da diese mysteriösen Inhaltsstoffe in den Zungen von Hautpflegefanatikern zu finden sind, dachte ich, ich würde direkt zur Quelle gehen, um besser zu verstehen, warum Menschen in ihrem Schönheitsregime Peptide benötigen.



'Peptide sind eine weitere Klasse von Inhaltsstoffen', sagt Dr. Dennis Gross, zertifizierter Dermatologe und Gründer von Dennis Gross Skincare. „Es gibt Vitamin C, Hyaluronsäure, Retinol und Folsäure. Peptide sind also nur eine weitere Klasse von Inhaltsstoffen. Sie sind eher wie Proteine.

Das Top-Thema im hautfördernden Lebenslauf von Peptiden? Sie sind Anti-Aging. 'Das Besondere an Peptiden ist, dass sie Kollagen stimulieren können', erklärt Dr. Gross. „Sie tun das, weil die Haut einen Rezeptor für Peptide hat. Wenn Sie kein Dermatologe oder Biologe sind, denken Sie vielleicht ... nun, was sind Rezeptoren? (Dasselbe.) Dr. Gross erklärt sie als eine Art Sperre in Ihrer Haut. 'Rezeptoren sind diese Dinge, die an der Außenseite einer Hautzelle sitzen, mit der das Peptid verbunden ist', sagt er. „Wenn Sie sich Peptide als Schlüssel vorstellen, sind unsere Rezeptoren wie ein Schloss - und das Peptid geht in das Schloss, dreht sich und sobald dieser Rezeptor in das Peptid gelangt, öffnet es sich und lässt es in die Zelle eindringen, als ob Der Rezeptor war ein Tor.



Also da deine Hautzellen im wesentlichen wollen Bei diesen Peptiden haben die Peptide freien Zugang und können an der DNA arbeiten, um Kollagen herzustellen, sagt Dr. Gross. „Es ist wirklich eine unserer Hightech-Zutaten.



Auch ein Vorteil der Verwendung von Peptiden? Sie sorgen für einen stumpfen Teint. 'Peptide sind Botenstoffe, die die Aktivität Ihrer Hautzellen fördern und je nach Peptid unterschiedliche Funktionen haben', sagt Dr. Joshua Zeichner, ein vom Board zertifizierter Dermatologe in New York. 'Die meisten haben hautaufhellende Effekte.

Wie zum Beispiel bei Retinoiden und Vitamin C gibt es eine ganze Reihe von Peptiden, aus denen Sie für Ihre Hautpflege auswählen können. Dr. Gross merkt an, dass Sie eines in einem Produkt erkennen können, da es eine Zutat ist, die auf & lsquo; Peptid endet. ' 'Es kann eine ganze Reihe von Wörtern sein, die mit Peptid enden', sagt er. Jetzt, da Sie wissen, wie man sie ausfindig macht, sollten Sie ein Produkt aus den mit Peptiden versetzten Produkten in Ihr Programm oder Geschäft aufnehmen.

Peptide kaufen

Jetzt kaufen Graydon Fullmoon Serum $ 87 Jetzt kaufen Goldfaden MD Weckruf Overnight Facial Treatment $ 85 Jetzt kaufen Dr. Jart Peptidin Radiance Serum mit Energiepeptiden $ 48 Jetzt kaufen Skinfix Barrier + Lipid-Peptid-Serum $ 38 Jetzt kaufen Peter Thomas Roth Peptid 21 Lift & Firm Moisturizer $ 78 Jetzt kaufen Jugend zu den Menschen Superfood Peptid Augencreme $ 35 Jetzt kaufen Betrunkener Elefant Protini Polypeptid Feuchtigkeitscreme $ 68 Jetzt kaufen Dr. Dennis Gross Hautpflege Firming Peptide Milk $ 68

Um Ihre Hautpflege noch robuster zu machen, sollten Sie auch Niacinamid und ein sanftes, aber wirksames Retinolserum einnehmen.