Derms überlegen, wie Sie Ihre Kopfhaut ein für alle Mal auflösen können

Pickel nerven, egal wo sie sprießen. Aber wenn sie auf deinem Gesicht sind, ist es ein besonders ärgerlicher Zug, weil es dein Gesicht ist. Hey, zumindest sind dies die Arten von Fehlern, die Tonnen von Produkten und Rezepten enthalten, mit denen Sie sie jedoch beseitigen können. Gleiches gilt für Buttne, Brustpickel und Backne, die alle spezielle Verbannungsmethoden bieten. Was ist mit Kopfhautpickel oder Follikulitis?

Kürzlich bin ich über einen Reddit-Thread gestolpert, der sich mit der Behandlung von zu Akne neigender Kopfhaut befasst, und habe dann alle um mich herum gefragt, ob sie darunter leiden (ich habe es auf meinem eigenen Kopf noch nicht bemerkt). Nun, es stellt sich heraus, dass es ein ganz normales und doch viel diskutiertes Problem ist, was bedeutet, dass die Lösungen auch nicht allgemein bekannt sind.



'Pickel auf der Kopfhaut sind extrem häufig', sagt Dr. Joshua Zeichner, ein Dermatologe aus New York. 'Im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, ist es keine echte Akne, sondern Follikulitis, eine Infektion der Haarfollikel.

Laut der in Connecticut ansässigen Dermatologin Mona Gohara, MD, kann die Infektion Akne imitieren, auch wenn es sich technisch gesehen nicht um Pickel handelt. 'Sie können kleine Pusteln sein. Mit anderen Worten, sie sind nicht angenehm.



Wie kann Ihre Kopfhaut - etwas, das Sie wahrscheinlich jeden Tag oder hey, mindestens ein- oder zweimal pro Woche, reinigen - eine Infektion bekommen, die zu Ausbrüchen führt? 'In einigen Fällen kann es durch Bakterien auf der Haut verursacht werden, in anderen Fällen kann es das Ergebnis eines hohen Hefegehalts sein, der auch Schuppen verursacht', erklärt Dr. Zeichner. 'Auch wenn die Gesundheit der Mikroorganismen auf unserer Kopfhaut gestört ist, kann dies zu einer Vielzahl verschiedener Hauterkrankungen führen. Es kann auch von reizenden Farbstoffen oder Haarprodukten stammen, fügt Dr. Gohara hinzu.



Wie behandeln Sie Follikulitis?

Redditoren schwärmen von Teebaumöl als Lösung des Problems. „Teebaumshampoo hilft, oder fügen Sie einfach ein paar Tropfen Teebaumöl in Ihre Shampooflasche hinzu, schreibt eine Person. „Normalerweise füge ich einfach einen Tropfen in meine Hand und mische ihn unter der Dusche mit meinem Shampoo.

'Teebaumöl hat antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften, was es zu einer natürlichen Option bei der Behandlung einer Vielzahl von Hauterkrankungen macht (wie diese). -Joshua Zeichner

Dies ist natürlich sinnvoll, da der natürliche Inhaltsstoff starke Heilkräfte besitzt. 'Teebaumöl hat antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften, was es zu einer natürlichen Option bei der Behandlung einer Vielzahl von Hauterkrankungen macht (wie diese)', sagt Dr. Zeichner Reizung verursachen.

Er empfiehlt auch die Suche nach einer bestimmten Art von Shampoo. „Wenn Sie unter einer juckenden Kopfhaut leiden und sich abplatzen oder Beulen bilden, probieren Sie ein Zink-Pyrithion-haltiges Shampoo wie Dove DermaCare Scalp. Stellen Sie sicher, dass Sie es in die Kopfhaut einreiben, damit es die Haut behandeln kann. Lassen Sie es aufschäumen, während Sie das Alphabet singen, und spülen Sie es dann aus.

Wenn diese Methoden nicht funktionieren, sollten Sie Ihren Hautarzt aufsuchen, der Ihnen möglicherweise ein verschreibungspflichtiges Shampoo oder ein aktuelles oder orales Antibiotikum gibt. Es mag nicht so einfach sein, wie zum Beispiel eine mit Salicylsäure gepackte Po-Maske zu verwenden, um Akne zu bekämpfen, aber irgendwann werden Sie eine Methode finden, die für Sie funktioniert.

Um diese Locken gesund zu halten, probieren Sie diese 10 Ergänzungsmittel für dickeres, volleres Haar. Und so geht man mit Spliss und Haarausfall um.