Vergasen ist genau der positive Trend, den jede Freundschaft gerade braucht

Ich wünsche mir aufrichtig, ein Kompliment anzunehmen: 101 war ein High-School-Fach, weil ich jetzt eine erwachsene menschliche Frau bin und immer noch daran arbeite, diesen scheinbar einfachen Aspekt der zwischenmenschlichen Kommunikation zu meistern. Aber ich habe im Laufe der Jahre Fortschritte gemacht, vor allem, als ich mich mit einer Gruppe schwuler Männer anfreundete und ungewöhnlich viel Zeit bei Bingo-Events verbrachte, die von Drag Queen veranstaltet wurden. Sie sehen, dass diese Gelegenheiten im Grunde genommen als Komplimentwettbewerbe gedoppelt wurden.

Hier erlebte ich zum ersten Mal die Freude, vergast zu werden: Beifall und Beifall dafür etwas, manchmal einfach nur auftauchen. Diese Austausche neigten dazu, von Natur aus stark hyperbolisch zu werden (man sagte mir, ich sehe aus wie eine junge Elizabeth Taylor, weil ich zum Beispiel Wimperntusche trage), aber sie halfen mir, in einer Zeit voller Unsicherheit zuversichtlich zu sein.



Man Repeller hat den Begriff „Vergasung“ brillant geprägt, um die übertriebenen freundlichen Grüße, Komplimente oder unaufgeforderten Unterstützungs- und Ermutigungsbekundungen zu erklären, dieGott sei Dank-Werde ein normaler Modus der Interaktion zwischen Freunden. Und trotz der Probleme, die ich mit dem Akzeptieren von Komplimenten habe, könnte ich nicht glücklicher sein, dass das Vergasen ein Teil meines Lebens ist. Ich finde mich jetzt häufig sowohl beim Senden als auch beim Empfangen von Texten, Instagram-Kommentaren und Antworten auf Instagram-Story mit Nachrichten wieder, die so etwas wie 'biiiiiiitch' lesen, mit 12 Herz-Emojis und einer Flut von Ausrufezeichen (!!!!!!!! !).

Kreisch 'OoOoOo, wer ist SIE?!? bei meiner freundin als wir uns im park nähern um sie zu tanken soll sie einen ego boost geben. Es erkennt all die sichtbare und unsichtbare harte Arbeit und Anstrengung an, die sie in dieser Woche in die unterschiedlichsten Facetten ihres Lebens gesteckt hat.



Einander Kompliment zu machen ist keine neue Sache, aber die Idee, deine Freunde zu vergasen, macht es noch schlimmer. Es ist übertrieben, geschieht ohne Grund und feiert häufig die Weltlichkeit. Und es ist sinnvoll, dass ich zum ersten Mal in einer seltsamen Gemeinschaft auf Vergasung gestoßen bin (bevor sie ihren Namen erhielt), weil ihre Mitglieder historisch ignoriert und „anders“ wurden. Diese Menschen haben lange gegen herkömmliche Schönheitsnormen gekämpft und die Konzepte insgesamt neu definiert. Also, nicht schockierend, überkompensieren sie die Leere, die die Mainstream-Kultur und die Gesellschaft hinterlassen, indem sie sich gegenseitig vergasen, wann immer dies möglich ist.



Und gerade jetzt könnten Frauen auch in ihrem Leben und in ihren Beziehungen Vergasungen gebrauchen, da der Nachrichtenzyklus voller Ereignisse ist, die für uns besonders feindlich sind. Deshalb kreisch 'OoOoOo, wer ist SIE?!? Bei meiner Freundin, als wir uns im Park nähern, kann sie den Ego-Schub geben, den sie braucht und verdient. Es ist ein Moment, in dem sie für all die sichtbare und unsichtbare harte Arbeit und Anstrengung anerkannt wird, die sie in dieser Woche in alle Facetten ihres Lebens gesteckt hat.

Aber ein Psychotherapeut sagt, extreme Komplimente in der Schwesternschaft gibt es schon seit geraumer Zeit, nur ohne einen coolen Namen. 'Eine übertriebene Unterstützung füreinander ist etwas, das Frauen in schwierigen Zeiten in der Vergangenheit genutzt haben', sagt Diane Barth, LCSW. 'Es ist eine Möglichkeit, der kulturellen und persönlichen Verunglimpfung von Frauen entgegenzuwirken, indem man Superlative für die Frauen und für das, was wir tun, hervorbringt', sagt Barth.

Und es ist wahr. Wenn mir ein Freund Lob über einen kürzlich veröffentlichten Artikel mit Slam-Effekt, virtuellem Konfetti und Emojis schreibt, fühlt es sich wie eine herzliche Umarmung in einer kalten Welt an.

Jemandem zu sagen, dass er an einem Tag, an dem er nur Mikroangriffen ausgesetzt war, wie eine goldene Göttin aussieht, ist eine einfache, authentische und effektive Möglichkeit, jemanden zu erheben. Ja, die Verwendung von Ausrufezeichen und Emojis in unserer heutigen Kultur mag an der Grenze zu Übermaß stehen, aber genau diese Art von kräftigem Optimismus brauchen wir derzeit. Hör nicht auf !!!!!!!!!!!!!!

Der Herbst ist da, aber die Cuffing-Saison hat noch nicht offiziell begonnen. Sobald dies der Fall ist, sind hier die besten Städte, um Ihren Seelenverwandten zu finden.