Hier ist * genau * die richtige Reihenfolge, um dein Make-up aufzutragen, so ein Profi

Make-up ist ein totaler Vertrauensschub, und es kann ernsthaft therapeutisch sein, es aufzupeppen. Manchmal kann es jedoch auch entmutigend sein, genau zu wissen, in welcher Reihenfolge ein Vollgesicht angewendet werden soll oder wie es im Allgemeinen angewendet wird. 'In Wirklichkeit gibt es nur so viele Produkte, die Sie erfolgreich einsetzen können, und sie müssen mit einer Strategie angewendet werden, die nicht besser ist', sagt Shawn Towne, Maskenbildner und globaler Pädagoge für Jane Iredale Cosmetics.

Lassen Sie Ihre Hautpflegeprodukte (denken Sie an Feuchtigkeitscreme! Sonnenschutz! Serum!) 30 Minuten einwirken, bevor Sie mit dem Auftragen Ihrer Farbkosmetik beginnen. Und denk dran: Wenn es darum geht, dein Make-up zu schichten, musst du zuerst die Textur berücksichtigen, sagt Towne. Cremes, Gele und Flüssigkeiten sollten vor dem Puder aufgetragen werden, um ein Pilling zu vermeiden. Verwenden Sie dies also als Ausgangspunkt, bauen Sie darauf auf und passen Sie es an, je nachdem, was für Sie am besten geeignet ist.



Scrollen Sie weiter, um genau zu erfahren, wie Sie Ihr Make-up in der richtigen Reihenfolge auftragen.

1. Foundation oder BB Creme

'Suchen Sie nach einer flüssigen Grundierung oder BB-Creme, je nach gewünschtem Deckungsgrad, mit hautpflegenden Vorteilen', sagt Towne. Viele Formeln enthalten sogar eingebaute Seren und andere hautfördernde Inhaltsstoffe und können anstelle einer regulären Feuchtigkeitscreme verwendet werden, um Ihnen einen Schritt in Ihrer Vorbereitungsroutine zu ersparen. Wenn Sie eine mineralische Grundierung auf Puderbasis bevorzugen, denken Sie daran, dass die Grundregel beim Auftragen von Make-up darin besteht, zuerst Flüssigkeiten aufzutragen. Tragen Sie daher vor dem Auftragen Creme-basierte Formulierungen wie Concealer (oder sogar Creme Blush, TBH) auf.

2. Concealer

Während es eine Vielzahl von Texturen und Oberflächen für Concealer gibt, sollten Sie nach einer suchen, die eine baubare Abdeckung bietet. Dies bedeutet, dass sie bloß genug ist, um den Hautton auszugleichen, aber auch geeignet geschichtet werden kann, um hormonelle Zits und ähnliches zu verdecken. Im Idealfall sollten Sie einen Concealer verwenden, der einen Farbton heller ist, damit der Bereich unter den Augen heller wird. Haben Sie sogar Haut? Überspringen Sie das Fundament vollständig anstelle von nur wenigen Concealer-Stellen an Krisenherden.



3. Erröten, Textmarker oder Bronzer

Um Ihrem Teint den letzten Schliff zu verleihen, streichen Sie über einen Rouge, Textmarker oder Bronzer - oder eine Kombination aus allen dreien. Cremes weiter unter Puder auftragen, wenn Sie beides bevorzugen.



4. Lidschatten

Wenn Sie Creme- oder Gelformulierungen nicht gerne verwenden, sollten Sie diese unter Stifte und Puder legen, sagt Towne, und der Creme einige Zeit vor dem Auftragen anderer Produkte für die Augenpartie eine schattenspendende Wirkung verleihen. Verwenden Sie beim Arbeiten mit einer Palette zuerst einen neutralen Farbton auf allen Deckeln, bevor Sie Ihre Lieblingsfarbe vom Wimpernkranz bis zur Falte auftragen. Verwenden Sie einen dunkleren Farbton in der Falte, um Ihre Augen strahlender und breiter erscheinen zu lassen. Mischen Sie sie gründlich, damit Sie nicht erkennen können, wo ein Farbton aufhört und der andere beginnt.

5. Eyeliner

Greifen Sie auch in den Wasserlinien nach einem einfach zu verwendenden Bleistift oder molligen Stift an der oberen Wimpernlinie und nach einem verstärkten Effekt. Für ein natürlicheres Aussehen punktieren Sie Ihre obere Wimpernlinie mit einem dunkelbraunen Liner zwischen den Wimpern. Dies kann dazu beitragen, dass Ihr Pony ohne Wimperntusche viel voller aussieht.

6. Maske

Dieses Produkt auf einer einsamen Insel (für Maskenbildner und Schönheitsliebhaber gleichermaßen) benötigt nur ein paar Mäntel, um Ihr gesamtes Gesicht zu öffnen - und Ihre Augen viel größer und strahlender aussehen zu lassen. Bewegen Sie den Stab einfach durch die Wimpern, um zu vermeiden, dass er mit einer präzisen Hand von der Wurzel bis zur Spitze verklumpt. Wenn Sie fettige Augen haben, können Sie die unteren Wimpern überspringen, um ein Aufziehen mit Waschbärenaugen zu vermeiden.

7. Lippenfarbe

Mit dem Aufkommen des scheinbar allgegenwärtigen Lippen-Kits kann es so aussehen, als gäbe es eine Milliarde Möglichkeiten, Ihren Schmollmund auszufüllen. Da ich ein Minimalist bin, tupfe ich normalerweise nur mit dem Finger auf und renne zur Tür hinaus. Wenn Sie auf Durchhaltevermögen oder einen stärker pigmentierten Farbton aus sind, verwenden Sie zuerst einen Lip Liner, der nicht nur die Kanten zeichnet, sondern auch die Lippen füllt. Denken Sie daran, es wird sich irgendwann lösen, und dann müssen Sie es wieder aufschichten. Ahh, der Make-up-Kreis.

Suchen Sie nach Ihren neuen Lieblingsformeln, indem Sie sich diese 11 Grundlagen für trockene, schuppige Haut oder diese hochpigmentierten (und völlig natürlichen) Lidschatten ansehen.