Hey Keto, Paleo und Whole30 Fans: Eiweißchips sind jetzt eine Sache

Eier sind ein Heldenfutter für Ketogene, Paleo, und Ganze 30 Esser und jetzt, dank des in Chicago ansässigen Startups Quevos, nehmen sie eine völlig neue Form an: Chips. Auf den ersten Blick mag es nach einer spielerischen Art klingen, die Ernährung des Augenblicks zu nutzen, aber sie scheinen wirklich gut für Sie zu sein.

Obwohl die Liste der Zutaten noch nicht auf der Website von Quevos zu finden ist (ein großes Problem, da sogar Gemüsechips überraschend ungesund sein können), ist Folgendes öffentlich bekannt: Eine Portion enthält nur 2 Gramm Kohlenhydrate und 20 Gramm Eiweiß. Das ist genug, um sie perfekt für Ihre Sporttasche zu machen - nicht nur, um Ihrem Sandwich etwas Crunch hinzuzufügen.



Beeindruckt? So auch Kraft Heinz, der sich entschlossen hat, das Unternehmen durch seine Plattform Springboard zu fördern und auszubauen. 'Wir freuen uns sehr, unser Programm mit einer Gruppe großartiger Gründer, großartiger und zielgerichteter Produkte zu starten, von denen wir von ganzem Herzen glauben, dass sie auf dem Markt Erfolg haben werden, sagt Springboard-General Manager Sergio Eleuterio über Quevos und die vier anderen Startups, die ausgewählt wurden, ein Teil davon zu sein die Platform. Was als nächstes kommt, sind vier Monate Anleitung von der Mega-Food-Marke, einschließlich eines Finanzierungsplans.

Alle fünf Springboard-Picks sind gesundheitsbewusste Marken. Zu den anderen gehören die Sauerkraut-Marke Cleveland Kraut, die südafrikanische Marke Ayoba-Yo, Kumana und die von Venezuela inspirierte Avocado-Sauce sowie Poppilu, eine gesunde Limonaden-Alternative aus Aronia-Beeren. (Ja zu allem, bitte!)



Die Gewinner spiegeln wider, wie sehr Mega-Unternehmen auf die Gesundheitstrends der Verbraucher achten. (Keto! Avocados! Zuckerarm!) Was Sie kaufen und in Ihren Körper einbauen, wirkt sich wirklich auf die verfügbaren gesunden Lebensmittel aus. Kaufkraft, Leute - es ist real und es ist gut.



Wenn Sie davon träumen, Ihre eigene Marke für gesunde Lebensmittel auf den Markt zu bringen, gehen Sie wie folgt vor. Lassen Sie sich von diesen Jahrtausenden inspirieren, die gerade jetzt die Szene der gesunden Ernährung verändern.