Wie man heilt, nachdem man einen Narzisst oder Soziopathen getroffen hat
1/5

Zuerst war dein Ex ein Traum. Sie kamen stark mit Verführungstaktiken voran, überschütteten dich mit Lob und wollten alles über dich wissen. Aber dann kam die Manipulation: Vielleicht haben sie angefangen, dich stumm zu behandeln, dich für alles verantwortlich zu machen, was in der Beziehung schief gelaufen ist, oder andere Leute dazu zu bringen, Eifersucht auszulösen. Und schließlich, nach all dem, haben sie dich verworfen. Sie warteten, bis sie wussten, wie sehr Sie sie liebten, wollten und brauchten, und dann schnitten sie die Schnur durch.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben eine Beziehung mit einem Narzisst überlebt.



Sich aus einer romantischen Beziehung zurückzuziehen und sie noch besser zu überwinden, kann ein wahrer Albtraum sein. Aber es ist ein ganz anderes Monster, wenn Sie mit einem Narzisst, einem Soziopathen oder einer Kombination aus beidem Schluss machen. Dies war keine gewöhnliche Beziehung; Daher ist es kein gewöhnlicher Weg zur Wiederherstellung. 'Sie erkennen, dass sich die Beziehung für Sie wirklich anfühlte, aber die (andere Person) hat sie die ganze Zeit vorgetäuscht', sagt Andrea Schneider, LCSW, Autorin von Seelenvampire: Ihr Lebenselixier nach narzisstischem Missbrauch zurückerobern. »Du warst in eine vorgetäuschte Person verliebt. Diese Realität ist absolut verheerend.

»Du warst in eine vorgetäuschte Person verliebt. Diese Realität ist absolut verheerend.



„Es ist derselbe Kummer wie jeder Verlust, aber darüber hinaus gibt es alle Ebenen von Traumaantworten: Was war echt und was war falsch? fügt Bree Bonchay, LCSW, Autor von, hinzu Ich bin frei: Heilungsgeschichten über das Überleben toxischer Beziehungen mit Narzissen und Soziopathen. „Deshalb dauert die Heilung so viel länger. Es gibt so viele andere Dinge, die Sie verarbeiten und durchlaufen müssen. Das Verlassen einer Beziehung zu einer pathologischen Person kann Ihr grundlegendes Sicherheitsgefühl in dieser Welt verändern.



Aber es muss nicht das sein Ende der Welt. Als jemand, dessen Leben durch die meisterhafte Hand eines charmanten Soziopathen zusammengebrochen ist, kann ich Ihnen sagen, dass ich es nicht nur wieder aufbauen konnte, sondern eine glücklichere, gesündere und stärkere Version meiner selbst geworden bin, als ich es mir jemals hätte vorstellen können. Ja, dein Herz und dein Verstand fühlen sich vielleicht so an, als wären sie momentan irreparabel gebrochen. Aber ich verspreche, es ist den Kampf wert.

Lesen Sie weiter für 4 Heilstrategien, die Sie anwenden können, nachdem Sie sich von einem Narzisst oder Soziopathen getrennt haben.

Erste Schritte 2/5

1. Finden Sie ein Support-Team

Anders als bei den meisten Trennungen sind Sie durch ein Trauma an einen narzisstischen oder soziopathischen Täter gebunden - das macht es so verdammt schwer, sich fortzubewegen. Und aus diesem Grund sind Sie besonders anfällig für Angstzustände, Depressionen und sogar PTBS.

Und die Wissenschaft hinter dem Trauma erklärt, warum Ihr Herz und Ihr Verstand sich so fühlen, als wären sie irreparabel gebrochen: „Das Trauma ist in einem anderen Teil des Gehirns gefangen, in dem keine Vernunft, keine Logik und keine Sprache verwendet wird , Erklärt Bonchay und fügt hinzu, dass es bestimmter Praktiken bedarf, um dieses Trauma loszuwerden. Aus diesem Grund sollten Sie zu Beginn Ihres Heilungsprozesses einen seriösen und angesehenen Therapeuten, Berater oder Lebensberater suchen, der sich speziell mit Beziehungstraumata befasst, die von jemandem mit einer Persönlichkeitsstörung verursacht wurden.

'Trauma ist in einem anderen Teil des Gehirns gefangen, der keine Vernunft benutzt, keine Logik benutzt, keine Sprache benutzt.

Sowohl Bonchay als auch Schneider schlagen vor, sich darüber aufzuklären, was genau narzisstischer Soziopathenmissbrauch ist. (Ich bin ein persönlicher Fan von Jackson Mackenzie Psychopath frei und Shahida Arabi Der Albtraum der Narzisstin werden.)

Und obwohl Sie vielleicht versucht sind, sich selbst zu isolieren, fragen Sie sich, ob Sie vertrauen können jemand Im Moment betonen beide Therapeuten, wie wichtig es ist, sich für die richtigen Leute offen zu halten. Suchen Sie Unterstützungsgruppen und Freunde auf, die Sie durch diese schwierige Zeit führen können.

3/5

2. Verdoppeln Sie die Selbstpflege

Selbstpflege ist ein Muss für jede Art von Heilung, und Sie sollten sie zu einer absoluten Priorität machen, nachdem Sie die Dinge mit einem Missbraucher beendet haben. Schneider empfiehlt alles, was gut für Geist, Körper und Seele ist - und alles, was dazu beiträgt, Spannungen abzubauen.

Versuchen Sie, jeden Tag einen Zeitplan für eine Art Wiederherstellungspraxis zu erstellen, z. B. für Bewegung, Meditation, Akupunktur, Aromatherapie, Atemarbeit oder Journaling. Und natürlich sind guter Schlaf und eine gesunde Ernährung (Vollwertkost, weniger verarbeiteter Müll - Sie kennen den Drill) auch wichtige Bestandteile eines jeden Selbstpflegeplans. „Die Stärkung der Grundlagen zur Stabilisierung der Depression ist für Schneider von größter Bedeutung.

4/5

3. Löschen Sie die Nummer Ihres Ex und sperren Sie sie für soziale Netzwerke

Der Schlüssel zu all diesen Arbeiten ist eine völlige Unterbrechung des Kontakts mit Ihrem Täter. Wenn Sie ihre Insta-Geschichten verfolgen, bleiben Sie nur in einer fortwährenden Schmerzschleife stecken - vor allem, wenn sie bereits mit jemand anderem verliebt sind (AKA als nächstes Ziel).

'Wenn die Beziehung endet und sie mit jemand anderem glücklich aussehen, sind Sie konditioniert zu denken', sagt Bonchay. 'Aber all diese Erzählungen wurden in deinen Kopf gesetzt. Die nächste Beziehung wird sie nicht reparieren. Es ist eine anhaltende und weit verbreitete Störung.

Halten Sie sich also an Ihre eigenen Regeln für die kontaktlose Sperrung der Social-Media-Seiten, löschen Sie die Telefonnummer, egal was erforderlich ist. »Stellen Sie sicher, dass Ihre Tür (zu Ihrem Täter) nicht nur verschlossen ist«, sagt Schneider. Natürlich ist es etwas komplizierter, wenn Kinder beteiligt sind oder Sie mit der Person arbeiten. In solchen Fällen schlagen Bonchay und Schneider jedoch vor, Ihren Kontakt auf das absolut Notwendige zu beschränken.

5/5

4. Seien Sie geduldig mit dem Prozess

Sich von Missbrauch durch die geschickten und herzlosen Hände eines narzisstischen Soziopathen zu erholen, ist keine Lösung über Nacht, und Sie müssen Tage (und manchmal Wochen oder Monate) haben, an denen Sie nachdenken und in alte Gewohnheiten zurückfallen. Das ist in Ordnung - du bist nur ein Mensch.

„Momente der Sentimentalität und Wehmut sind so üblich, sagt Schneider. „Sei froh, dass du die Fähigkeit hast zu lieben.

Paula Carrasquillo, Achtsamkeitstrainerin und Autorin von Flucht vor dem Jungen: Mein Leben mit einem Soziopathen, sagt, dass du dich während dieses Prozesses nicht selbst rüstest, sondern nur baust, erschaffst und ernährst, wer du bist und dich von deinem höheren Selbst führen lässt.

Und während niemand solch ein schreckliches Trauma erleben möchte, wissen Sie, dass es vielleicht einen Silberstreifen gibt: Befolgen Sie diese Tipps und Sie werden wahrscheinlich herausfinden, wie Sie gesunde Grenzen mit anderen schaffen und sich für wundervolle, authentische Beziehungen öffnen können. (Einschließlich der, die Sie bei sich haben.)

Nicht sicher, ob Ihre Beziehung gesund ist? Beginnen Sie mit einem Blick auf den Verlauf Ihrer Textnachricht oder lassen Sie sich von Ihrer Intuition die Antwort zeigen.