So setzen Sie die richtige Absicht, während Sie Ihr Zuhause verlassen

Seit ich mein Wellness-Spiel ernst nehme, habe ich mehr in mein Leben aufgenommen als nur Avocados und Workouts. So kann ich jetzt Palo Santo anzünden, um mich am Ende eines Tages zu entspannen, Kristalle unter mein Kissen zu stecken, um verschiedene Schwingungen und Absichten zu erkennen, und Adaptogene zu trinken, als wäre es mein Job. (Ich meine, das ist es.)

Aber wenn es ein Wellness-Ritual gibt, dessen ich mir ein wenig unsicher bin, dann ist es ein Absacken, das von der heiligen indianischen Praxis des Verschmierens herrührt. 'Saging ist der Vorgang, bei dem der Rauch des weißen Salbeis um sich selbst, Ihr Zuhause und Ihre Habseligkeiten geweht wird, um die Energie zu reinigen', erklärt Deborah Hanekamp, ​​AKA Mama Medicine, eine Seherin und Energieheilerin in New York City. „Verschmieren ist der Vorgang, bei dem der Rauch verschiedener getrockneter Kräuter wie Palo Santo oder sogar einer Zimtstange aus verschiedenen spirituellen Gründen, wie Segen oder Schutz, um Ihr Zuhause, sich selbst und Ihre Habseligkeiten geweht wird.

„Es ist üblich, ein Gefühl des Friedens und des Lichts zu spüren, nachdem man sich durchgesagt hat. -Deborah Hanekamp

Sie sollten versuchen, durchzusacken, wenn Sie oder der Raum, in dem Sie sich befinden, gereinigt und aus der Energie der Vergangenheit entleert werden müssen. „Salbei reinigt nicht nur den Geist, sondern auch die Luft um dich herum“, fügt sie hinzu. „Es ist üblich, ein Gefühl des Friedens und des Lichts zu spüren, nachdem man sich durchgesagt hat.

Saging eignet sich besonders für Zeiten des Wandels. 'Ich denke, es ist großartig, die neuen und vollen Monde zu erkunden, als Ritual, um sich mit dem eigenen Geist vertraut zu machen', empfiehlt Hanekamp. „Es ist auch großartig, nach großen Lebensübergängen wie dem Umzug in ein neues Zuhause oder einem Verlust in irgendeiner Form zu weisen. Öffnen Sie einfach alle Fenster, während Sie in Innenräumen durchhängen, um alte, stagnierende Energie freizusetzen, sagt sie. Zurück zu dem, was du eigentlich sagen Wenn ich sage, obwohl ich, nachdem ich zwei Schamanen gefragt habe, eine Hauptsache gelernt habe: Das solltest du definitiv sagen etwas.



Die Gebete sollen laut den Profis beim Durchhängen sagen

1. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Absicht festlegen. Wie ich bereits erwähnte, nicht Nur Salbei ohne Grund. 'Wenn Sie mit Weisen arbeiten, müssen Sie vor allem Ihre Einstellung und Ihre Absicht berücksichtigen', sagt Sameer Reddy, ein intuitiver Coach und Energieheiler. Hanekamp stimmt zu: „Ich denke, dass die persönliche Absicht das Wichtigste ist, sagt sie. Die Hauptsache ist also, positiv mit der Praxis umzugehen. 'Ich stelle mir Salbei als einen Freund vor, der mir hilft. Deshalb gehe ich respektvoll und dankbar damit um, im Gegensatz zu der Haltung, es zu benutzen', sagt Reddy. 'Ich versuche auch, eine klare Absicht zu haben, bevor ich mit der Arbeit beginne, damit ihre Kraft auf das abzielt, was ich anstrebe. Bitte räum diesen Raum von stagnierender und negativer Energie aus.' Anstatt etwas laut auszusprechen, merkt Reddy an, dass das Festhalten an einer Absicht Ihr Denken, Ihren Körper und Ihr Herz auf ein bestimmtes Ziel konzentriert - was das Mächtigste ist, was Sie in diesem Szenario tun können.

2. Konzentriere dich auf das, was dich blockiert. Nachdem Sie eine Absicht festgelegt haben, konzentrieren Sie sich auf das, was Sie tatsächlich suchen, um den Raum zu bereinigen, in dem Sie arbeiten Magie genug, sagt Hanekamp. Drehen Sie also Ihre Denkweise um, und wenn Ihnen nichts Bestimmtes einfällt, setzen Sie Ihre Absichten und konzentrieren Sie sich darauf, sich einfach selbst zu entsperren.

3. Führen Sie eine Petition durch. 'Für diejenigen, die gerne ein Gebet vortragen, können Sie Ihre Absicht eher als eine Petition an Gottheiten oder Mächte vortragen, mit denen Sie sich verbunden fühlen', empfiehlt Reddy.

4. Verwenden Sie dieses Beispielgebet. Es gibt natürlich diejenigen, die keiner bestimmten Tradition folgen. Für diese Menschen empfiehlt Reddy, ein allgemeines Gebet zu rezitieren. 'Man könnte einfach sagen: Heilige und Heilige, bitte säubern Sie diesen Ort von stagnierender und negativer Energie', sagt er. „Und wenn du mit der Arbeit fertig bist, kannst du ihnen und dem Weisen für ihre Hilfe danken. Ihm zufolge ist es eine solide Vertretung, die den Job gut machen wird.

5. Überdenken Sie es auch nicht. Auch wenn Reddy und Hanekamp raten, beim Durchsagen Ihres Hauses ein Gebet zu sprechen, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie versuchen, ein perfektes zu finden. 'Wenn Sie eine Absicht beherrschen, brauchen Sie sich keine Gedanken über bestimmte Gebete oder Beschwörungsformeln zu machen', sagt Reddy. „Es kann für viele Menschen ein Stolperstein sein. Der beste Rat, den ich Ihnen geben kann, ist, nicht in Ihren Kopf zu geraten. Versuchen Sie einfach, was vorgeschlagen wurde, und achten Sie darauf, wie sich der Raum danach anfühlt. Die guten Nachrichten? Wenn es einen spürbaren, positiven Unterschied gibt, sind Sie bereit. Und je mehr Sie klug sind, desto besser werden Sie in der Praxis sein.

In ähnlicher Weise können Sie hier ein Kristallgitter für eine gute Stimmung erstellen. Und dies sind 10 professionelle Methoden, um negative Energie, die an dir haftet, loszuwerden.