Instant Ramen bekommt eine große Veränderung - aber kann es jemals ein wirklich gesundes Essen sein?

Was abgepackte Lebensmittel angeht, ist Instant-Ramen - der beigefarbene Block aus getrockneten Nudeln mit dem dazugehörigen Silberfolienpaket - wohl das bekannteste Beispiel. Es gibt viele Dinge, die erschwinglich, praktisch und lecker sind, aber nie mit Gesundheit in Verbindung gebracht wurden. Eine Packung der führenden Ramenmarke enthält 1.660 Milligramm Natrium, mehr als die American Heart Association den meisten Erwachsenen empfiehlt, an einem ganzen Tag zu essen. Abgesehen von Protein hat es nur sehr wenige andere Nährstoffe, die kaum Ballaststoffe und nur minimale Vitamine enthalten.

Trotzdem ist es befriedigend, den Nudelblock in einen Topf mit kochendem Wasser zu geben, ihn mit einem Löffel zu zerkleinern und dann das pulverförmige Aroma für ein superschnelles Abendessen einzurühren. Und ehrlich gesagt, können Sie sich ein befriedigenderes Essen für weniger als einen Dollar vorstellen?



Dennoch scheint die Idee, dass Instant-Ramen in ein gesundes Lebensmittel verwandelt werden könnten, praktisch unmöglich. Aber hey, andere unwahrscheinliche Veränderungen haben stattgefunden: Betrachten Sie das Comeback des Blumenkohls als eine gesündere Pizza- und Gnocchi-Option. Ist es an Ramen, sich in die nächste, größte gesunde Nahrung zu verwandeln? Diese drei Marken glauben es mit Sicherheit.



Geben Handwerk Ramen die 'sofortige' Behandlung

Die Marke: Mike ist mächtig gut



Das gesunde Upgrade: Während verpackte Instant-Ramen über Jahrzehnte im Wesentlichen unverändert geblieben sind, sind handwerkliche Ramen, die in Ramen-Bars und -Restaurants zu finden sind, in den USA beliebter denn je. Bei der Zubereitung zu Hause verwenden gesunde Feinschmecker häufig eine kollagenreiche Knochenbrühe, faseriges Gemüse und mageres Eiweiß oder Eier (ein Diätfavorit) sowie traditionelle Gewürze und Aromen. Und es ist der Ramen in Restaurantqualität, den Mikes Mighty Good vier Jahre lang versucht hat, zu formulieren und in die Massen zu bringen.

Es gibt ein paar Faktoren, die Mikes Mighty Good von den OG-Instant-Paketen unterscheiden. Erstens ist es organisch. Zweitens werden die Nudeln gedämpft, nicht gebraten. „Die Suche nach gedämpften, nicht gebratenen, Bio-Ramen-Nudeln erwies sich als nahezu unmöglich. Deshalb haben wir beschlossen, sie selbst herzustellen, sagt Carolyn Vinnicombe Yachanin, die Chefevangelistin der Marke und nationale Vertriebs- und Marketingleiterin. „Das Erlernen dieser Vorgehensweise war äußerst schwierig und es dauerte Jahre, bis es gemeistert war. Wir sind stolz zu sagen, dass wir jede Charge Nudeln buchstäblich von Grund auf selbst herstellen und dass wir unsere Nudeln dämpfen und niemals braten.

Vinnicombe Yachanin fügt hinzu, dass die Marke ihre Produkte auch im Hinblick auf die Ernährung hergestellt hat und die niedrigeren Natrium-720-Milligramm pro Portion ausruft. Ihre Suppen haben auch ungefähr acht Gramm Protein (im Durchschnitt), was doppelt so viel ist wie das, was typische Instant-Ramen zu bieten haben.

Was ein RD denkt: Um herauszufinden, ob diese Veränderungen ausreichen, um als rechtmäßig gesund angesehen zu werden, fragte ich einen registrierten Ernährungsberater und Essen in Farbe Autor Frances Largeman-Roth, RD, was sie dachte. Â »Ich habe Mikes Mighty Good ausprobiert und es ist wirklich lecker, sagt sie. Aber sie sagt, dass der Natriumspiegel trotz aller Bemühungen immer noch ein bisschen hoch ist. 'Eine Suppe ist immer noch fast die Hälfte des Tagesbedarfs an Natrium', betont sie. Ihr Urteil lautet, dass es eine anständige Mahlzeit sein kann, solange Sie den Rest des Tages auf Ihre Natriumaufnahme achten und nicht täglich etwas zu essen haben.

Das nächste Soylent?

Die Marke: Vite Ramen

Das gesunde Upgrade: Natürlich würde Vite Ramen, das erste vollwertige Ramen in den USA, aus dem Silicon Valley kommen. „Ich habe die ganze Zeit Ramen gegessen, weil es mir sehr gut gefallen hat. Laut Tim Zheng, Mitbegründer von Vite Ramen, würde mein Bruder, der ein Hauptfach in klinischer Ernährung ist, eine reine Soylent-Diät abschließen. „Es gab ihm alle Nährstoffe, die er brauchte, aber er war nicht glücklich, weil er kein richtiges Essen aß. Und ich war glücklich, weil ich Ramen liebe, aber ich bekam nicht die Nahrung.

Eines Tages, als Zheng seinem Instant-Ramen Eier hinzufügte, beschwerte er sich laut bei seinem Bruder Tom und wünschte, sein Lieblingsessen hätte alle Nährstoffbedürfnisse, die er benötigte. Das war ihr Glühbirnenmoment, der die Brüder in einen jahrelangen Prozess führte, um das klassische Nudelgericht in das nächste Superfood zu verwandeln.

Zheng erklärt, dass eines ihrer Ziele darin bestand, das Natrium unter 25 Prozent der empfohlenen Tagesdosis zu bringen - was noch schwieriger wurde, als die AHA ihre täglichen Natriumempfehlungen von 2.300 Milligramm auf 1.500 Milligramm senkte, während sie gerade dabei waren, ihre Ramen zu formulieren . Trotzdem haben sie es geschafft - auf 575 Milligramm. Eine Packung Nudeln enthält je nach Geschmack 27 bis 30 Gramm Eiweiß (aus Körnern wie Quinoa und Weizengluten), 11 bis 12 Gramm Fett und 65 bis 70 Gramm Kohlenhydrate.

Zusammen mit dem Gewürzpaket wird jeder Vite Ramen mit einer einzigartigen Vitaminmischung (genannt 'Noodtrients') geliefert, die 25 Prozent oder mehr des täglichen Wertes aller wichtigen Vitamine und Mineralien enthält, die täglich benötigt werden. 'Jedes Ramen-Aroma hat tatsächlich eine andere & lsquo; Noodtrient'-Mischung, weil das Nährwertprofil, das Sie beispielsweise durch das Hühneraroma erhalten, sich von dem unterscheidet, das Sie durch das vegane Miso erhalten.' Jeder einzelne Nährstoff, der zu jeder der drei Mischungen hinzugefügt wurde, wurde einzeln bezogen und getestet, um sicherzustellen, dass er Hitze standhält (da Ramen normalerweise kochendes Wasser benötigt).

Während das Produkt ziemlich revolutionär ist, sagt Zheng, sie seien noch nicht fertig damit, es zu perfektionieren. 'Tom und ich fanden es immer seltsam, dass im Gegensatz zu Technologie häufig Lebensmittelprodukte auf den Markt gebracht werden und das heißt, es gibt kein 2.0 oder 3.0', sagt Zheng und ärgert sich, dass sie kurz davor stehen, mit einem Keto-zugelassenen Ramen herauszukommen.

Was ein RD denkt: „Wow, dieser packt wirklich die Nährstoffe! Largeman-Roth sagt, nachdem er Vite Ramen untersucht hat. 'Mit 500 Kalorien oder mehr ist es kalorienreicher als ein typischer Ramenbecher und irgendwie halten sie das Natrium in einem vernünftigen Verhältnis. Insgesamt gibt sie ein Daumen hoch, warnt aber davor, auf Vite Ramen zu antworten, um alle Ihre Nährstoffe zu erhalten, während sie * auch * ein Multivitamin oder andere Nahrungsergänzungsmittel einnimmt, was zu einer Überladung mit Vitaminen oder Mineralstoffen führen könnte. Außerdem sieht sie immer noch, dass es sich eher um eine Mahlzeit handelt, die manchmal nicht alltäglich ist. 'Ich würde lieber Leute sehen, die ein einfaches Ramen nehmen und es mit frischen Garnelen, Hühnchen, Eiern oder Tofu und frischem Gemüse und Kräutern beladen', sagt sie. „Man kann sich einfach nicht auf eine Diät mit abgepackten Lebensmitteln verlassen, um die Gesundheit zu gewährleisten!

Der verpackte Ramenriese wird gesünder

Die Marke: Nissin

Das gesunde Upgrade: Vite Ramen ist nicht das einzige Soylent-artige Produkt. Der Cup-Nudelhersteller Nissin hat kürzlich in Japan ein neues Produkt mit dem Namen All-in Noodles auf den Markt gebracht, das ein ähnliches Konzept aufweist. 'Im modernen Japan gibt es viele junge Leute, die nicht genug Kalorien pro Tag haben, oder viele, die genug Kalorien, aber nicht genug Nährstoffe haben. Deshalb haben wir uns für ein Produkt entschieden, das nicht nur die Aufnahme der für einen Tag notwendigen Nährstoffe erleichtert, sondern auch das Kochen erleichtert, gut schmeckt und lange bei Raumtemperatur gelagert werden kann, sagt Haruka Aoki, ein Kommunikationsspezialist für die Marke.

Eine Packung enthält mehr als ein Drittel des täglichen Bedarfs des Körpers an 13 verschiedenen Vitaminen, 13 Mineralstoffen, Proteinen und Ballaststoffen. Die Kohlenhydrate sind 40 Prozent niedriger als im OG Cup of Noodles. Laut Aoki experimentierte die Marke mit vielen verschiedenen Nährstoffquellen und es war schwierig, die Ramen zum richtigen Geschmack zu bringen und gleichzeitig die Gesundheitsziele zu erreichen. 'Es war sehr schwierig. Viele der Nährstoffe werden von Bitterkeit und hartem Geschmack begleitet, sagt sie. Die Methode, die sich bewährt hat: die Verwendung von Technologie, um die Nährstoffe zu erhalten Innerhalb die Nudeln, die aus Weizenprotein und Tapioka (der Hauptfaserquelle der Suppe) bestehen.

Laut Aoki gibt es noch keine Pläne, All-in-Nudeln in die USA zu bringen, aber die Marke erkennt an, dass gesunde Ramen zu einem Lebensmittel auf der Wunschliste vieler Verbraucher geworden sind. 'Als Momofuku Ando (der Gründer von Nissin und Erfinder von Instant-Ramen-Nudeln) vor 61 Jahren seine Innovation für Instant-Nudeln entwickelte, legte er fünf Schlüsselprinzipien fest: köstlichen Geschmack, Sicherheit, Bequemlichkeit, Haltbarkeit und Erschwinglichkeit', sagt sie. 'Das Interesse der Menschen an Ernährung und Gesundheit nimmt jedoch mit den Veränderungen des Verbraucherbewusstseins und des sozialen Umfelds rapide zu.' Damit Instantnudeln zum Glück der zukünftigen Menschheit beitragen können, ist es die Pflicht aller Hersteller, sich für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen einzusetzen.

Was ein RD sagt: Ähnlich wie bei Vite Ramen und Mike sieht Largeman-Roth Nissin als eine andere Gelegenheitsnahrung, die es nicht jeden Abend zum Abendessen gibt. „Ich verstehe, dass manche Menschen nicht sehr an einer abwechslungsreichen Ernährung interessiert sind. Das Konzept, ein einziges Produkt zu essen oder zu trinken und alle Nährstoffe daraus zu gewinnen, scheint also sehr effizient und einfach zu sein. Die Wahrheit ist, dass man die Vorteile einer Diät mit frischem Obst und Gemüse, Vollkornprodukten, Nüssen und Samen, magerem Eiweiß und Milchprodukten wirklich nicht verpacken kann, sagt sie. „Es gibt Phytonährstoffe, die mit ganzen Lebensmitteln geliefert werden, die nicht isoliert und verpackten Lebensmitteln zugesetzt werden können. Außerdem ist eine Ein-Noten-Diät, auch wenn sie so lecker ist wie Ramen, auf lange Sicht nicht gut für Körper und Seele.

Im Allgemeinen ist es großartig, dass Ramen sofort eine Verjüngungskur bekommt - denken Sie nur nicht, dass die Ernährungsverbesserungen es wert sind, Ihrer täglichen Aufstellung hinzugefügt zu werden. Aber wenn das nächste Mal das Verlangen nach Ramen aufkommt, ist es schön zu wissen, dass es Optionen gibt, die nicht nur Natriumbomben sind.

Etwas anderes, das einen gesunden Glanz erhält: das bescheidene TV-Abendessen, das nur ein Teil der Umarbeitung ist, die die Tiefkühlkostabteilung erlebt.