Interesse an Gesundheitscoaching? Je nachdem, wer es getan hat, ist Folgendes erforderlich

Als Wellnessjournalist ist es einer der besten Teile meines Jobs, meine bevorzugten gesunden Entdeckungen mit Menschen zu teilen. Egal, ob es sich um einen neuen Ernährungsplan, ein soeben veröffentlichtes Lebensmittelprodukt oder ein lebhaftes Training handelt, ich liebe es, Menschen dabei zu helfen, ihr bestes und gesündestes Leben überhaupt zu führen. Geht es dir genauso? Dann machen Sie vielleicht einen hübschen Gesundheitscoach.

Ich hatte noch nie von Gesundheitstrainern gehört, bevor ich bei Well + Good gearbeitet habe, und es wurde meine Aufgabe, Wellness-Experten zu befragen, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ich hatte eine vage Vorstellung davon, wie sie sich mit Kunden treffen würden, war mir aber nicht ganz sicher, wie sie sich von Diätassistenten oder Ernährungswissenschaftlern unterschieden - oder sogar ob sie legitim waren.



Wenn Sie wie ich vage über ganzheitliche Gesundheitstrainer informiert sind, sich aber nicht ganz sicher sind, was sie tun und was es braucht, um einer zu werden, lesen Sie weiter. Jetzt bin ich selbst eine - Überraschung! - Ich kann dir alles darüber erzählen.

Was genau macht ein ganzheitlicher Gesundheitscoach?

Nachdem es so schien jeder Ich habe mich in der Wellnesswelt als ganzheitlicher Gesundheitscoach kennengelernt, ich habe mich entschlossen, aus erster Hand herauszufinden, worum es geht. Ich ging zu einem Tag der offenen Tür, der vom Institut für Integrative Ernährung (IIN), dem weltweit größten Gesundheitscoaching-Programm, ausgerichtet wurde. Sie haben es mir so erklärt: Wissen Sie, wie es Trainer gibt, die Ihre Fitness auf den Punkt bringen? Gesundheitstrainer sind Trainer für andere Bereiche Ihres Lebens, vor allem für Ernährung und Essgewohnheiten. Und ganzheitlich Gesundheitstrainer betrachten das gesamte Bild (dh neben dem Essen), um Kunden bei anderen Problemen wie Zeitmanagement, Angstzuständen und Stress zu unterstützen.



Im Gegensatz zu Ärzten können Gesundheitstrainer Klienten mit bestimmten Erkrankungen nicht diagnostizieren. Und während Ernährungswissenschaftler und Diätassistenten ihren Kunden möglicherweise bestimmte Ernährungspläne zur Behandlung bestimmter Probleme auferlegen, besteht die Rolle eines Gesundheitstrainers darin, Ihnen dabei zu helfen, die Werkzeuge und Fähigkeiten zu finden, die Sie zum Erreichen Ihrer Gesundheitsziele benötigen. Wenn Sie zum Beispiel die ketogene Diät ausprobieren möchten und dennoch ein Abendessen für die ganze Familie zubereiten müssen, kann ein Gesundheitstrainer bei der Erstellung eines Speiseplans behilflich sein. Oder wenn Sie abnehmen möchten, aber einen verrückten Zeitplan haben und anscheinend nie Zeit für die Zubereitung von Mahlzeiten oder das Training haben, kann Ihnen ein Gesundheitstrainer beim Zeitmanagement helfen. Wenn sich ein Kunde nicht mit einem ganzheitlichen Gesundheitstrainer auseinandersetzt, wird er diese Person an einen anderen ausgewiesenen Fachmann weiterleiten, um zusätzliche Unterstützung zu erhalten.



Ich interessierte mich für Gesundheitscoaching, weil ich es als einen anderen Weg ansah, Menschen zu helfen. Natürlich ist das Schreiben von Artikeln mit wichtigen Informationen eine Möglichkeit. Aber eins zu eins mit Klienten mit ihren spezifischen Gesundheitsbedürfnissen zu arbeiten, ist eine andere Sache, und ich finde es wirklich lohnend. Ich kann Ihnen aus erster Hand sagen, dass viele Leute mit dem Ziel hereinkommen, über Essen zu sprechen, aber oft werden die Sitzungen viel mehr als das. Wenn zum Beispiel jemand sagt, er habe ein Problem mit übermäßigem Naschen nach der Arbeit, kann er durch ein Gespräch mit einem Gesundheitstrainer erkennen, dass sein Essen nach der Arbeit möglicherweise mit starkem Stress bei der Arbeit verbunden ist oder nur, weil er nicht genug satt wird Eiweiß und gesunde Fette zum Mittagessen. Ich liebe es, meinen Kunden dabei zu helfen, diese Straßensperren zu überwinden.

Natürlich haben viele Gesundheitstrainer Klienten, aber das ist nicht der einzige Karriereweg, den Menschen einschlagen. Einige bloggen oder schreiben Bücher mit ihren Tipps. Andere können ein Wellness-Geschäft eröffnen. Gesundheitstrainer können neben Ärzten, Ernährungswissenschaftlern oder Diätassistenten auch Vollzeit in Krankenhäusern oder Kliniken arbeiten.

So werden Sie ganzheitlicher Gesundheitscoach

1. Recherchieren Sie. Schritt eins, ein ganzheitlicher Gesundheitscoach zu werden, beginnt wie fast alles mit ein wenig Googeln. Es gibt keine Organisation, die bestimmte Kursanforderungen oder die für das Training erforderlichen Stunden verstärkt, und für das Üben ist keine Lizenz erforderlich. Aus diesem Grund ist es wichtig, Programme zu prüfen, um sicherzustellen, dass sie strenge Kursarbeiten und Schulungen erfordern, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Informationen und Fähigkeiten erhalten.

Neben IIN gehören IAWP und American Fitness Professionals & Associates zu weiteren beliebten Programmen für ganzheitliches Gesundheitscoaching. Auch Universitäten wie die Duke Integrative Medicine und die University of Delaware bieten inzwischen ganzheitliches Gesundheitscoaching an. Es ist wichtig, Faktoren wie Kosten, Dauer und ob die Struktur mit Ihrem Zeitplan funktioniert, zu berücksichtigen. IIN ist beispielsweise ein Programm für 6 Monate oder ein Jahr (je nachdem, was Sie bevorzugen) und kostet 6.000 US-Dollar. Der 18-wöchige Integrative Health Coaching Foundation-Kurs der Duke University kostet 4.440 USD. Das Primal Health Institute hat eine Laufzeit von sechs Monaten und ist mit 2.995 US-Dollar möglicherweise die kostengünstigste Option.

Aufgrund des Preises, der Struktur und der Themen war IIN für mich die beste Wahl. Es gab die Wahl zwischen einem einjährigen Programm oder einem sechsmonatigen Programm (bei dem Sie genauso viel Arbeit leisten wie beim einjährigen, nur in kürzerer Zeit), weil ich ganztägig an der Spitze gearbeitet habe Um im Programm zu sein, habe ich mich für das einjährige Programm entschieden.

Ein weiterer Indikator dafür, dass ein Programm Ihre Aufmerksamkeit wert ist, ist zu sehen, wer die Absolventen sind und ob sie starke Kundenempfehlungen haben. Wenn ein Programm bei Better Business Bureau schlechte Kritiken erhält, ist es wahrscheinlich weder Ihre Zeit noch Ihr Geld wert.

Ich empfehle auch, die Kursthemen verschiedener Schulen zu vergleichen. Vielleicht hat ein Ort einen Standpunkt zu Gesundheit und Ernährung, der nicht ganz mit Ihrem übereinstimmt, oder er bietet Kurse an, die sich wirklich langweilig oder grundlegend anfühlen. Das ist ein weiterer guter Hinweis, dass es nicht die richtige Wahl für Sie ist.

2. Sprechen Sie mit Personen, die dies getan haben. Da Sie wahrscheinlich ein paar Tausend Dollar in die Gesundheits-Coaching-Schule investieren werden, ist es wichtig, sich nicht nur auf die Programm-Websites selbst zu verlassen, um Ihre Entscheidung zu treffen. Als ich mich entschied, ob ich mich für ein Programm einschreiben sollte oder nicht, fragte ich direkt die Leute, die es getan hatten, was sie über ihre Erfahrungen hielten. Natürlich habe ich im Rahmen meiner Arbeit Zugang zu vielen Gesundheitstrainern und Experten. Aber ich habe herausgefunden, dass das Senden einer E-Mail oder eines Instagram-DM an jemanden, der mitteilt, dass Sie daran interessiert sind, Gesundheitscoach zu werden, und sich fragt, ob Sie ihr Gehirn aussuchen könnten, funktioniert fast immer auch.

Zu überlegende Fragen: Wie viel Zeit haben Sie pro Woche für den Kurs aufgewendet? Haben Sie die Möglichkeit, Kundensitzungen mit anderen Studenten zu üben, damit Sie nach dem Abschluss bereit sind, Kunden zu bezahlen? Macht es Spaß? Hat es deiner Karriere geholfen?

3. Mach die Arbeit. Sobald Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, müssen Sie sich tatsächlich einschreiben und, wie Sie wissen, Ihre Kursanforderungen erfüllen. Ich habe ungefähr fünf bis acht Stunden pro Woche dafür aufgewendet, mir Videovorträge anzusehen und am Ende jeder Vorlesung Quizfragen zu stellen. Wie andere Programme hatte IIN größere Online-Tests als Teil des Lehrplans. Es gab auch obligatorische Kleingruppen mit anderen Studenten, die telefonisch durchgeführt wurden. Die kleinen Gruppen waren sehr hilfreich bei der Vorbereitung auf die Tests und bei den Übungsprüfungen und boten einen sicheren Raum, um über alle Ängste und Fragen zu sprechen, die auftauchten. Wahrscheinlich wundert sich jemand anderes über das Gleiche!

4. Machen Sie Übungsstunden. Jedes zertifizierbare ganzheitliche Gesundheitscoaching-Programm erfordert, dass die Schüler bereits eingeschriebene Trainingscoachings absolvieren. Um das IIN-Programm zu absolvieren, musste ich fünf Übungsstunden absolvieren. Ich habe mit meinen Freunden und Kollegen geübt, aber andere können Familienmitglieder oder sogar andere Studenten im Programm auswählen. Dies ist ein sichereres und stressfreieres Umfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Kunden weiterentwickeln können, sodass Sie sich nach Abschluss des Studiums wohler fühlen, wenn Sie dies alleine tun.

5. Erstellen Sie Ihren Geschäftsplan. Stellen Sie Ihren Geschäftsplan noch vor Abschluss Ihres Kurses zusammen. Mit wem möchten Sie Ihre Kunden sein? Sind sie beschäftigt Mütter mit dem Ziel der Gewichtsabnahme? Vielleicht möchten Sie sich auf etwas spezialisieren, beispielsweise auf die Versorgung von Veganern oder Führungskräften in schnelllebigen, stressigen Jobs. Sobald Sie Ihre Nische gefunden haben, stellen Sie einen Plan zusammen, wie Sie Ihre Kunden sichern. Wirst du eine Website starten und Flyer erstellen? Wirst du medizinische Fachkräfte ansprechen und eine Partnerschaft vorschlagen?

Ein Teil vieler Gesundheitscoaching-Programme, einschließlich der IIN, beinhaltet das Unterrichten der Schüler genau, wie dies zu tun ist. Einige machen sogar kostenlos Visitenkarten für ihre Schüler oder geben Blaupausen für Flieger. Die meisten bieten auch Formularvorlagen an, die von Gesundheitstrainern ausgefüllt werden können, sobald sie bereit sind. Aber was das Herstellen von Verbindungen in Ihrer Gemeinde angeht, wie beispielsweise die Suche nach anderen Gesundheitsfachleuten, mit denen Sie eine Partnerschaft eingehen, ist alles, was Sie tun. Es liegt an Ihnen, sich mit Ärzten, Diätassistenten oder anderen Experten, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten, in Verbindung zu setzen und sie zu fragen, ob sie bereit sind, zu erfahren, wie Sie ihr Angebot bereichern können.

6. Geld verdienen. Wie viel können Sie als Gesundheitscoach erwarten? Da Sie in vielen Fällen Ihr eigenes Unternehmen gründen, liegt es ganz bei Ihnen, wie viel Sie in Rechnung stellen möchten. Einige möchten ihre Sitzungskosten niedrig halten, damit sie sich an Menschen wenden können, die sonst möglicherweise keinen Zugang zu einem Gesundheitscoach haben, wie z. B. Studenten oder Menschen in einkommensschwachen Gemeinden. Andere berechnen möglicherweise 150 USD pro Stunde, um eine andere Kundschaft zu bedienen. Sie müssen selbst entscheiden, was Ihrer Meinung nach Ihre Dienstleistungen wert sind (und was zur Unterstützung Ihres Geschäftsplans sinnvoll ist). Wenn Sie von einem Krankenhaus oder einer Klinik angeheuert werden, liegt das durchschnittliche Gehalt laut Glassdoor bei 48.239 USD.

Ein ganzheitlicher Gesundheitscoach zu sein, bietet für mich die Chance, das Leben eines Menschen zu verändern. Wenn Sie jemals mit Verdauungsproblemen, Angstzuständen, Gewichtszunahme oder einem anderen Gesundheitsproblem zu tun hatten, wissen Sie, wie überwältigend es sein kann. Stellen Sie sich vor, Sie helfen jemandem dabei. Was könnte wertvoller sein, als jemandem zu helfen, die Kontrolle über seine Gesundheit zu übernehmen?

Es gibt viele verschiedene Wellness-Karrieren. Hier erfahren Sie, wer legitim ist und wer nicht. Und so viel Geld können Sie als Yogalehrer verdienen.