Ist brennender Salbei und Weihrauch gesundheitsschädlich?

Ich bin süchtig nach brennendem Weihrauch in meinem Haus, weil es mich an die Zen-Zeit erinnert, als ich auf Bali lebte. Ich habe jedoch gehört, dass es für Ihre Gesundheit eigentlich nicht so gut ist, solche Dinge in Innenräumen zu verbrennen, auch wenn sie als ziemlich gutes Mittel gegen Angstzustände dienen.

Eine schnelle Google-Suche zu diesem Thema hat mich aus dem Konzept gebracht, und ich habe mich an die Profis gewandt, um herauszufinden, was wirklich und was falsch ist - und ihre Antworten lassen Sie vielleicht zweimal nachdenken, wenn Sie das nächste Mal nach Ihrem Feuerzeug greifen.



'Es gibt Gesundheitsrisiken, die mit dem Verbrennen von Gegenständen verbunden sind', sagt Sophia Gushée, eine Expertin für toxische Exposition und sauberes Leben. Die HNO-Ärztin Dr. Nina L. Shapiro stimmt dem zu. 'Alles, was zu Hause verbrannt wird, erzeugt Partikel in der Luft, die eingeatmet werden', erklärt Dr. Shapiro, Autor von Hype: Ein Leitfaden für Ärzte zu medizinischen Mythen, übertriebenen Behauptungen und schlechten Ratschlägen - wie man erkennt, was wirklich ist und was nicht. Mit 'irgendetwas' meinen sie alle brennbaren Verdächtigen von Hausdüften - nicht nur Weihrauch, sondern auch Kerzen, Salbei und Palo Santo.

Dr. Shapiro sagt, dass diejenigen, die an Umweltallergien, Asthma oder chronischen Lungenproblemen leiden, besonders anfällig für leichte Symptome sein können, die durch Brennen in Innenräumen hervorgerufen werden. Dies sind jedoch nicht die einzigen mit Verschmieren verbundenen Nebenwirkungen. 'Eine extrem häufige Anwendung von Weihrauch, insbesondere in geschlossenen Räumen, kann das Risiko für einige Atemwegskrebsarten erhöhen - hauptsächlich für Lungenkrebs', sagte sie und fügte hinzu, dass Partikel und Chemikalien, sogenannte polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, schuld seien. (Soviel zu meinem Zen!)



Gushée sagt mir, dass das Risiko je nach dem, was Sie verbrennen, unterschiedlich ist. 'Zum Beispiel kann Kerzenwachs aus einem Cocktail von Petrochemikalien hergestellt werden, was viel riskanter ist, als 100 Prozent reines Bienenwachs oder Salbei zu verbrennen', sagt sie.



In den Patzernachrichten für diejenigen von uns, die alles über dieses verschmierte Leben wissen, sagt Gushée letztendlich, dass es unabhängig davon, was Sie verbrennen, ideal ist, dies in Innenräumen nicht zu tun, insbesondere wenn schwangere Frauen oder kleine Kinder anwesend sind. 'Für diejenigen, die nicht widerstehen können, ist es eine große Gefahr, das Verbrennen von Dingen auf bestimmte Momente zu beschränken', sagt sie. „Wenn Sie brennen, verbrennen Sie zu 100 Prozent reine Dinge. Erfahren Sie, was Sie brennen, und vertrauen Sie dem Lieferanten. Und bei guter Außenluftqualität durch Öffnen der Fenster lüften. Es kann nicht schaden, ein paar Luftreinigungsanlagen und einen Luftreiniger in die Mischung zu geben.

Als nächstes: Ihr Diffusor für ätherische Öle, und warum Sie ihn nicht * zu * lange laufen lassen sollten. Außerdem gibt es hier einige Dinge, die Ihnen nie aufgefallen sind, wie Sie Ihre Zahnbürste aufbewahren. (Es tut uns leid!)