Ist die ketogene Diät als langfristiger Plan gedacht?
1/4 Erste Schritte 2/4

Es scheint, als würden alle über die ketogene kohlenhydratarme, fettreiche Diät sprechen. Es ist der Essstil der Wahl für Promis wie Vanessa Hudgens und Superstar-Trainer wie Kirsty Godso. Es wurde als der beste Ernährungsplan zur Behandlung von Diabetes, Angstzuständen und zum Abnehmen angepriesen. Aber eine große Frage, die immer wieder auftaucht, ist, wie lange soll man genau so weitermachen? Es soll ein lebenslanger Plan oder eine kurzfristige Lösung sein?

Expertenmeinungen zum Thema sind geteilt. Ein typisches Beispiel sind die beiden, die ich nach diesem Artikel gefragt habe. Tägliche ketogene Küche Die Autorin Carolyn Ketchum isst seit sieben Jahren Low-Carb (und seit fast vier Jahren Keto). Sie bietet Rezepte und Tipps von ihrer beliebten Website All Day I Dream About Food an - sie sagt, dass es für die Behandlung ihres Diabetes entscheidend ist, langfristig daran festzuhalten. Aber registrierter Ernährungsberater und Lesen Sie es, bevor Sie es essen Die Autorin Bonnie Taub-Dix, RD, CDN, warnt nicht nur davor, langfristig Keto zu machen, sie hält es auch nicht für großartig, es für eine kurze Zeit zu tun.



Hier streiten beide ihre Fälle und überlassen es Ihnen, der Richter zu sein.

Ist die ketogene Ernährung ein nachhaltiger, langfristiger Ernährungsplan? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

3/4

Die Klage gegen die Befolgung der Keto-Diät auf unbestimmte Zeit

'Dies ist nur eine weitere Modeerscheinung, sagt Taub-Dix über Keto. Zwar sagt sie, dass es eine effektive Möglichkeit ist, relativ schnell Gewicht zu verlieren, sie rät jedoch nicht, geschweige denn, für einen lebenslangen Ernährungsplan. „Kohlenhydrate sind nicht schlecht für dich“, sagt sie über die Lebensmittelgruppe, die von gläubigen Keto-Anhängern verteufelt wird. „Sie haben im Laufe der Jahre wirklich einen schlechten Ruf bekommen, aber es geht mehr darum, die zu wählen richtig Kohlenhydrate.



Laut Taub-Dix sind Vollkornprodukte beispielsweise eine großartige Quelle für Vitamin B und Ballaststoffe, ein Nährstoff, der noch wichtiger ist, als Sie vielleicht glauben. Sie weist darauf hin, dass es einen Unterschied zwischen dem Ausschneiden von Croissants und Muffins und dem Ausschneiden gibt alle Kohlenhydrate. Ein weiterer Grund, warum sie für Kohlenhydrate ist: Sie machen dich glücklich. 'Studien haben gezeigt, dass sie den Serotoninspiegel steigern', sagt sie. „Ich kenne Leute, die angefangen haben, Keto zu spielen und sehr launisch geworden sind, weil sie das verpassen.



„Ich kenne Leute, die angefangen haben, Keto zu spielen und sehr launisch geworden sind. -Bonnie Taub-Dix, RD

Während die ketogene Ernährung bei Diabetikern populär geworden ist, warnt Taub-Dix davor, dass dies zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen kann. 'Es kann DKA, diabetische Ketoazidose verursachen', sagt sie. „Dies passiert, wenn Ihr Körper viele Ketone produziert und zu Erbrechen, Durchfall, Ohnmacht und (übermäßig) Durst führen kann. Ja, kein Spaß. „Warum das Risiko eingehen? Fragt Taub-Dix.

Okay, sie ist nicht in Keto. Wofür plädiert sie stattdessen? Gute altmodische Mäßigung. 'Es ist langweilig und vernünftig, aber am Ende funktioniert es wirklich, eine große Auswahl an Lebensmitteln zu essen und die Portionskontrolle zu verwenden', sagt sie.

4/4

Und weil ich mein Leben lang am Keto festgehalten habe

Obwohl Ketchum ein Buch über Keto geschrieben hat, die wissenschaftliche Forschung darüber auf dem neuesten Stand hält und seit Jahren das Keto-Leben führt, betont sie, dass sie keine medizinische Expertin ist. „Ich habe viele Studien gelesen, aber ich bin nicht die Person tun die Forschung, sagt sie. Dennoch hat sie ziemlich zwingende Gründe, warum die ketogene Diät langfristig wirkt.

'In meinem Fall (da ich an Diabetes leide) habe ich eine visuelle Darstellung, warum es funktioniert, was mein Blutzuckermessgerät ist', sagt sie. „Ich weiß, wenn ich mich nicht an die ketogene Diät gehalten hätte, hätte ich wahrscheinlich Typ-2-Diabetes und Insulin.

„Wenn ich mich nicht an die ketogene Diät gehalten hätte, hätte ich wahrscheinlich Typ-2-Diabetes und Insulin. -Tägliche ketogene Küche Autorin Carolyn Ketchum

Aber auch wenn Sie keinen Diabetes haben, sagt Ketchum, dass er langfristig wirkt. 'Die Menschen nutzen es zur Gewichtskontrolle, bei Angstzuständen und anderen neurologischen Störungen, aber auch zur Erhaltung der Energie und zur Bekämpfung von Gehirnnebel', sagt sie. „Kohlenhydrate können dazu führen, dass Sie sich verschwommen fühlen, weil sie Ihren Blutzucker ansteigen lassen. Dann sinkt der Blutzucker und Sie fühlen sich müde, wodurch es schwieriger wird, sich zu konzentrieren.

Und obwohl das Wort 'Diät' nur eine vorübergehende Bedeutung hat, sagt sie, dass es absolut nachhaltig ist - solange Sie das Essen mögen. „Der Schlüssel liegt darin, Rezepte für Gerichte zur Hand zu haben, die du liebst“, sagt sie. „Essen ist Vergnügen, Feiern und Spaß. So lange es keto-freundliche Lebensmittel gibt, wenn Sie Kontakte knüpfen, werden Sie nicht vom Wagen fallen.

Obwohl Ketchum eine Keto-Verfechterin ist und es für sie kein Zurück gibt, bietet sie eine Einschränkung an: „Da die Diät neu beliebt ist, wurden keine wesentlichen Langzeitstudien durchgeführt, sagt sie . „Ich würde gerne jemanden haben, der 20 Jahre lang Leuten auf Keto folgt! Aber für sich selbst hat sie keine negativen Auswirkungen auf die Ernährung gesehen, nur positive.

Während das Warten auf weitere Nachforschungen noch nicht abgeschlossen ist, ist es wahrscheinlich, dass Sie selbst das beste Barometer haben. Wie bei jedem Speiseplan kommt es darauf an, wie Sie sich fühlen, wenn Sie essen. Bei der Suche nach der besten Diät für Sie-und ob das einen Teller voller Eier, Avocado und eine Seite Knochenbrühe beinhaltet (oder nicht) - Sie sind Ihr bester Anwalt.

Hier erfahren Sie, wie sich die ketogene Ernährung gegen andere beliebte Ernährungspläne behaupten kann. Erfahren Sie außerdem, wie sich der beliebte Diätplan Weight Watchers in einen umfassenden Wellness-Lebensstil verwandelt hat.