Nein, das Trinken des Urins Ihres Hundes ist keine gute Aknelösung

Diejenigen von uns, die unter unaufhörlichen Ausbrüchen leiden, können bezeugen, dass wir so gut wie alles tun werden, um diese ungebetenen Schönheitsfehler von unserer Haut zu verbannen: Milchprodukte aus unserer Ernährung streichen? Sicher. Feuchtigkeitscreme mit eigenem Blut einfüllen? Warum nicht? Aber selbst die Wagemutigsten unter makellosen Hautsuchenden können zustimmen, dass einige Techniken zur Bekämpfung von Zit einfach funktionieren auch weit.

Betreten Sie das virale Video (verbreitet von Vice's Desus & Mero), die eine namenlose Frau zeigt, die die Pisse ihres Hundes im Namen einer strahlenden, perfekten Haut trinkt. Das Video beginnt unschuldig in einem malerischen Hundepark, in dem eine stolze Haustierbesitzerin mit ihrer pelzigen BFF einige sonnige, mit Vitamin D gefüllte Strahlen genießt. „Viele von Ihnen haben mich gefragt, wie ich immer so gut aussehe, wie mein Make-up immer so perfekt aussieht oder wie ich immer diesen natürlichen Glanz habe, sagt sie zur Kamera. Dann wird es dunkel: Die Frau beugt sich mit einem Plastikbecher vor und entnimmt ihrem pinkelnden Welpen eine Urinprobe.



Sie tuckert dann die gesamte Tasse und fügte hinzu: „Bis ich das erste Mal die Pisse meines Hundes getrunken habe, war ich depressiv, traurig und hatte wirklich schlimme Akne. Hundepinkeln enthält außerdem Vitamin A, Vitamin E und 10 Gramm Kalzium. Es hat sich außerdem als hilfreich bei der Heilung von Krebs erwiesen. Wenn du Ja wirklich Willst du grobe Beweise sehen, kannst du dir das Video hier ansehen (aber warum?!?) - und dann eine Sekunde Zeit nehmen, um dich zu erholen, bevor du dich auf einen anderen ekligen Zinger vorbereitest: Das Trinken von Hundepipi könnte laut einem Experten legitimerweise gut für deine Haut sein.

Obwohl das Trinken von Urin eine uralte Gesundheitspraxis ist, wurde festgestellt, dass Hundepisse Herbizide (AKA-Unkrautbekämpfungsmittel) enthält - ein weiterer glücklicher Grund, warum Sie nicht teilnehmen sollten.



Die zertifizierte ganzheitliche Ernährungsberaterin Joy McCarthy erzählt Locken dass die Behauptungen des Hundehalters nicht zu 100 Prozent falsch sind. 'Das Trinken von Hund oder menschlichem Urin, auch als' Urintherapie 'bekannt, gibt es schon seit Hunderten von Jahren und es wurde im alten Ägypten, in Griechenland und in Rom als Gesundheitstherapie praktiziert', sagt McCarthy. Allerdings der Experte immer noch Es wird nicht empfohlen, das Zeug für Ihre Wellness-Ziele zu konsumieren, da festgestellt wurde, dass Hundepisse Herbizide (AKA-Unkrautbekämpfungsmittel) enthält, die dieser alten Praxis noch einen weiteren Yuck-Faktor hinzufügen.



Laut dem in New York ansässigen Dermatologen Joshua Zeichner wurde Urin aufgrund seiner antimikrobiellen Eigenschaften auch in der traditionellen Medizin topisch eingesetzt. (Erinnern Sie sich an das Mittel gegen den Quallenstich in Ihrer Kindheit?) „Solange Sie keine Harnwegsinfektion haben, ist frischer (menschlicher) Urin steril, erklärt er. Wenn es jedoch längere Zeit nicht benutzt wird, kann es mit Bakterien kontaminiert werden.

Ich persönlich empfehle traditionelle Aknemedikamente. Wenn OTC-Optionen nicht funktionieren, gibt es verschreibungspflichtige topische oder orale Medikamente, die sehr wirksam sind. - Joshua Zeichner, MD

Was das Nippen an Natursekt zur Heilung Ihrer Schönheitsfehler betrifft, so gibt es hier keine Daten, die belegen, dass das Trinken Ihres eigenen Urins Ihre Akne lindert. Ich persönlich empfehle traditionelle Aknemedikamente. Wenn OTC-Optionen nicht funktionieren, gibt es verschreibungspflichtige topische oder orale Medikamente, die sehr effektiv sind, sagt Dr. Zeichner.

Mit anderen Worten, einige alte Praktiken sind aus gutem Grund irgendwann veraltet. In dieser wellnessorientierten Moderne werden wir mit Erkenntnissen und Produkten überflutet, die uns dabei helfen, eine wunderschöne Haut zu erzielen: Sie können Ergänzungsmittel einnehmen, um von innen an Ihrer äußeren Schönheit zu arbeiten, und herausfinden, was Prominente tun, seit sie in der Haut sind Das Geschäft sieht gut aus, vermeiden Sie Lebensmittel, die Pickel verursachen.… Die Liste der Optionen geht weiter, und jede Methode ist schmackhafter als das Trinken von Urin. Wenn es also das nächste Mal zu Ausbrüchen kommt, lassen Sie Ihren Hund einfach draußen.

Hier erfahren Sie, wie Sie mit anderen Hautproblemen wie Sonnenbrand und Ekzemen umgehen können.