Das 14-minütige Widerstandstraining, das Ihre Brötchen in Flammen aufgehen lässt

Willkommen im Trainer des Monats-Club, unserer Fitness-Reihe, in der wir die coolsten und bekanntesten Fitness-Führungskräfte ansprechen, um eine einmonatige Fitness-Herausforderung zu erstellen. Montags haben wir unsere Schweißtropfen, bei denen Sie Zugriff auf das Training der Woche erhalten, das Sie zu Hause mitverfolgen können. In dieser Woche bringt Bec Donlan mit einem 14-minütigen Hintern-Training deine Beine in Schwung.

Po-Übungen sind die einzigen Bewegungen, die ich machen kann, während ich mich gleichzeitig süß fühle. Ich sehe mich nicht im Spiegel um, wenn ich im Fitnessstudio Crunches mache oder ein paar Drücker aus der Brust drücke. Aber (t) wenn ich Kniebeugen mache oder Esel tritt, passiert mit Sicherheit ab und zu ein Blick in den Spiegel.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber wann immer ich Butt-Sculpting-Übungen mache, jage ich meinen Lieblings-Popstar in die Luft und versuche, mir einen Platz direkt vor dem Spiegel zu sichern. Und genau das mache ich mit dem Training Trainer des Monats von Bec Donlan. In der vierten Woche dreht sich alles um den Pfirsich, und am Ende der ersten Runde wird dein Hintern angezündet (es gibt wohl drei Runden).



Das Beste daran? Sie brauchen nicht viel Platz. Nur deine Widerstandsband und Beyonce, die im Hintergrund spielen.

Scrollen Sie weiter, um Bec Donlans Glute-Sculpting-Training auszuprobieren.

Führen Sie jede Bewegung für 15 Wiederholungen durch und fahren Sie dann insgesamt drei Runden durch.



1. Seitenschritte: Legen Sie das Widerstandsband um Ihre Knöchel und treten Sie hinter Ihre Matte. Ziehe deinen Bauch in deine Wirbelsäule, halte deinen Rücken super flach und deine Hände vorne. Dann mache einen schönen breiten Schritt zur Seite und bleibe super niedrig. Machen Sie einen Seitenschritt, stellen Sie Ihre Füße zusammen und treten Sie in die andere Richtung aus.



2. Side Step Kniebeugen: Beginnen Sie in der gleichen Position und machen Sie einen seitlichen Schritt nach links, wobei Ihre Knie breit und Ihr Hintern schön tief sind. Es ist wie eine Plie-Squat-Position, in der Sie sich auf Ihre inneren Oberschenkel konzentrieren. Verwenden Sie Ihre Hände, um Ihren Körper wieder nach oben zu treiben, von den Fersen hochzuschieben und hoch zu explodieren, um aufrecht zu stehen.

3. Pop Kniebeugen: Beginnen Sie mit dem Stehen und springen Sie in die Hocke. Wechseln Sie die Seiten Ihrer Hand, die zwischen Ihren Füßen auf den Boden fallen, und halten Sie Ihre Knie breit, wenn Sie in die Hocke springen.

4. Knicks Ausfallschritte-rechts: Stellen Sie sich mit dem Band um Knie und Füße schön hoch und überlegen Sie, ob Sie Ihren Bauch in die Wirbelsäule ziehen sollen, damit Ihr Kern in Eingriff kommt. Machen Sie einen Schritt mit Ihrem linken Fuß hinter Ihrem gebeugten rechten Knie und gehen Sie ganz nach unten, wobei Sie Ihren Zeh zum Ende zeigen. Am Anfang der Bewegung bist du nett und groß, aber steig so tief wie möglich in den Knicks hinein. Schütteln Sie Ihre Beine aus, bevor Sie auf die andere Seite wechseln.

5. Knicks Ausfallschritte-Links: Ziehen Sie das rechte Bein mit den Füßen nach vorne und den Händen an den Hüften nach links. Stellen Sie sicher, dass Sie atmen. Wenn du runterkommst, solltest du eine Anspannung in deiner Schräge spüren und dann ausatmen, wenn du hochkommst.

6. Gefalteter Hockenpuls: Wenn das Band flach über Ihren Knien liegt, treten Sie in eine breite Hocke, wobei Ihre Knie breit und die Zehen hervorgehoben sind. Zum einen den Puls, wenn Sie unten sind, und dann wieder nach oben, während Sie Ihre Gesäßmuskeln zusammendrücken. Schieben Sie sich durch die Fersen und halten Sie Ihren Hintern super niedrig. Wiederholen Sie diesen Vorgang noch zweimal und wechseln Sie dabei zwischen der rechten und der linken Seite der Trittstufe.

Um den Rest Ihres Körpers zu stärken, hier ist Bec Donlans Widerstandstraining für den Rücken und ihr Widerstandstraining für die Bauchmuskeln, bei dem Sie schwitzen und wund werden.