Die tiefere Bedeutung hinter den Schlafpositionen von Paaren (neben 'mein Arm tut weh')

Es ist eine Sache, Ihre eigene Schlafposition zu analysieren, aber wenn Sie Ihre Schlummerzeit mit einem Mitbewohner analysieren, sollten Sie andere Faktoren berücksichtigen. Während das Löffeln niedlich sein mag, ist es zu heiß, wenn man zu lange auf diese Weise legt - die verschwitzte und eindeutig nicht niedliche Art, um klar zu sein. Und laut Körpersprachenexperte und Co-Autor TDas Handbuch zur Körpersprache und 365 Möglichkeiten, gut zu schlafenMaryann Karinch: Wenn Sie sich auf diese Weise fühlen, sind Sie keine unromantische Ausnahme von der Regel der Schlafposition. Karinch ist seit 23 Jahren mit ihrer Partnerin zusammen und obwohl sie sagt, dass sie oft und in unterschiedlichen Konfigurationen kuscheln, ist keine einzelne Position langfristig (dh über Nacht) nachhaltig. Und eine gute Nachricht: Das ist okay.

'Eines der grundlegenden Dinge an diesen Positionen ist, dass sie für einen langen Zeitraum einfach nicht so bequem sind, also würden wir sie niemals als Schlafpositionen betrachten', sagt sie. 'Wir würden sie als & lsquo; Aufwachpositionen' oder & lsquo; Positionen zum Schlafengehen betrachten. ' Aber keine wirklichen Schlafpositionen. Weil sie sich so gut wie alle unwohl fühlen, geht dein Arm schlafen oder du bist Weg zu heiß, weil du der anderen Person zu nahe bist. Aber sie ist schnell zu bedenken, dass nichts davon notwendigerweise auf einen Mangel an Intimität hindeutet.



Anstatt also zu erfahren, was Ihre Schlafposition über Ihre Beziehung aussagt, ist es sinnvoller, über Ihre „fast schlafenden“ oder „kurz vor dem Aufwachen“ stehenden Posen zu sprechen. Im Folgenden entschlüsselt Karinch die Bedeutung dieser gängigen Kuschelstile - aber wenn Ihnen gerade zu heiß oder unangenehm ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen, auf der Seite des Bettes bleiben zu wollen.

Schauen Sie sich die gängigen Schlafpositionen von Paaren an und was sie unten bedeuten.

1. Löffeln

Ah, ein zeitloser Klassiker. Wenn Sie und Ihr Bettgenosse anfangen zu löffeln, sagt Karinch, dass dies ein gewisses Maß an Komfort bedeutet - sowohl auf emotionaler (als auch auf physischer) Ebene. 'Es ist eine sexuell verwundbare Position', sagt Karinch über die Positionierung von Hintern zu Müll, die auch gemütlich und beruhigend sein kann.



2. Der Chaser

Ein anderer Name für diese Position könnte auch der Zwangslöffel sein. Hier zieht sich eine Person auf eine Seite des Bettes zurück, während die andere Person im Grunde versucht, sie zu ergreifen. Im Wesentlichen ist diese Art des Löffelns nicht so wünschenswert, da dies bedeutet, dass sich beide Parteien nicht vollständig auf derselben Seite befinden. „Über einen längeren Zeitraum kann es unangenehm sein, weil es heiß ist (wie bei jeder Art von Löffelung), aber es kann auch psychologisch unangenehm sein, weil Sie nicht das Sagen haben, Sie werden übernommen“, sagt Karinch der Person, die verfolgt wird.



Alternativ könnte es ein Zeichen dafür sein, dass eine Partei etwas übervorsichtig ist, insbesondere wenn der Verfolger davonschleicht - ein Zeichen dafür, dass er sich auf einer bestimmten Ebene überfallen fühlt. Im Allgemeinen ist es also die Hölle für den unabhängigen Schläfer, verfolgt zu werden. „Das ist eine Position, die ich sagen würde, wenn sie zu lange gemacht wird, ist das vielleicht ein Zeichen von Ärger, fügt Karinch hinzu.

3. Rücken an Rücken mit Zwischenraum

Wie Sie jetzt wahrscheinlich vorhersagen würden, ist es überhaupt nicht schlecht, Rücken an Rücken zu schlafen (manchmal auch als Liberty Lovers-Position bekannt). Es ist das natürliche Ergebnis, wenn man sich entspannt und schlummert, nachdem man sich von einem Kuschelknoten gelöst hat. Und ehrlich, heißes Essen, aber diese Position ist ein gutes Zeichen dafür, dass Sie mit Ihrem S.O. wird real.

„Sie sind sehr sicher, Rücken an Rücken, sagt Karinch über die Position, die Unabhängigkeit vermittelt. 'Sie sagen,' Hey, ich fühle mich gut mit Ihnen. '

4. Footsie (oder Handsy)

Footsie im Bett zu spielen, hat eine ähnliche Bedeutung wie Footsie unter dem Tisch zu spielen: „Es ist einfach sehr verspielt, es ist immer noch bequem, aber sehr aufregend, sagt Karinch. Kleine liebevolle Lichtberührungen wie diese verstärken, dass Sie immer noch eine Bindung an Ihre S.O. ohne buchstäblich gebunden zu sein.

Dies gilt auch für alle sanften Gesten, die Sie in einer bestimmten Nacht mit Ihrer Hand machen können, unabhängig davon, ob Sie mit der Hand durch die Haare der anderen Person fahren, während Sie sich ausruhen oder eine Hand über einen fehlerhaften Arm oder ein Bein legen. 'Es ist nur eine kurze Art zu sagen,' wir sind verbunden ', sagt Karinch. Es zeigt, dass Sie eine eigene Bindung haben und die Person bei Ihnen anwesend ist, Sie aber trotzdem Ihren eigenen Raum haben dürfen.

5. Seestern und Schnecke

Oder wenn du ein echter bist Spongebob Schwammkopf Fan, 'Der Patrick und Gary. Dies passiert, wenn eine Person über das ganze Bett verteilt ist und die andere sich verkleinern muss.

„Normalerweise ist das ein Zeichen von Egoismus“, sagt Karinch. Das heißt aber nicht, dass es keine Hoffnung gibt. Sie schlägt vor, der Person mitzuteilen, dass sie zu viel vom Bett frisst, um die Gelegenheit zu bieten, die Dinge in der Schlafzone gerechter zu machen. Natürlich gibt es keinen Grund, gemein zu sein, aber geben Sie Ihrem Bettgenossen ein Heads-up, damit er einen Stoß in den Brustkorb bekommt, wenn in Ihren persönlichen Bereich eingegriffen wird.

All diese Entschlüsselung und dieses Verständnis dienen dem Wohlbefinden. Egal, wie viel Sie vor dem Schlafengehen tun oder nicht kuscheln, das Endziel ist es, sowohl für sich selbst als auch im Bett ein optimales Zen-Niveau sicherzustellen. Auch wenn die Analyse von körpersprachlichen Hinweisen hilfreich sein kann, vergessen Sie auf keinen Fall, Ihre Schlafbedürfnisse mit tatsächlichen Worten zu kommunizieren. Weil zu einigen heißen und gestörten Schläfern die Frage: 'Kann ich ein Fenster öffnen? ist viel romantischer als löffeln.

ICYMI, das sind alle anderen Möglichkeiten, wie Ihr Partner Ihren Schlaf ruinieren könnte. Und wenn Sie sich über Ihre nächtlichen Solo-Gewohnheiten wundern, finden Sie hier die Bedeutung verschiedener Schlafpositionen für Ihre Gesundheit.