Die von Derm anerkannten Methoden, um mit den häufigsten Aknenarben umzugehen

Für die, die unter Akne leiden, sind gegenwärtige Pickel nicht immer Das Problem ist, dass es oft die Narben sind, die zurückbleiben und viele von uns das Gefühl haben lassen, nicht sicher zu sein, ein nacktes Gesicht zu schaukeln. Warum geschieht dies also in erster Linie und über die Anwendung einer umfassenden Grundlage hinaus? Welche Optionen stehen zur Verfügung?

'Akne-Narben entstehen, weil infiziertes Material aus Follikeln in der Haut austritt und Entzündungen und Schäden an der Dermis der Haut verursacht', erklärt David Cangello, MD der New Yorker Cangello Plastic Surgery. 'Wenn die Dermis verletzt ist, ist die Reaktion Fibrose, ein komplexer Prozess, bei dem sich Kollagen und andere Proteine ​​ablagern. Die Kombination von Schädigung oder Ausdünnung der Hautschicht und Fibrose führt zu Aknenarben.



Noch ein großer Spieler? Genetik, die die Nachwirkungen stark beeinflusst. 'Wenn Ihre Mutter oder Ihr Vater an Akne und Narben leidet, könnten Sie eine 50-prozentige Chance haben, diese auch zu bekommen', so Manon Pilon, F & E-Direktor von Nelly De Vuyst und Autorin von Anti-Aging: Die Heilung basiert auf Ihrem Körpertyp.

Leider sind auch nicht alle Narben gleich. 'Wenn sich ein Pickel bildet, wird Kollagen beschädigt und die Heilung dieses Kollagens ist abnormal und führt zu Narben. Es wird geschätzt, dass ein einzelner Pickel ein sechsprozentiges Risiko hat, mit einer Narbe zu heilen, erklärt Dr. Joshua Zeichner, Dermatologe und Leiter der kosmetischen und klinischen Forschung am Mount Sinai Hospital in New York City.



Als Hilfe haben wir die sechs häufigsten Arten von Narben sowie von Dermatologen zugelassene Lösungen aufgeschlüsselt.

Keloide und hypertrophe Narben

'Hypertrophe Narben sind überwachsen', erklärt Dr. Cangello. Diese Arten von Narben bleiben innerhalb der Grenze der Wundkante und scheinen typischerweise erhöht oder fest zu sein. Keloide gehen über den Punkt hypertropher Narben hinaus und wachsen außerhalb der Grenzen der Wundränder - sie können sehr groß werden.



Laut der beratenden Dermatologin Dendy Engelman, MD von Elizabeth Arden, besteht bei Menschen mit dunklerer Haut ein höheres Keloiderisiko, weshalb Prävention der Schlüssel ist. 'Dies kann mit dem PicoSure-Pikosekundenlaser, intraläsionalen Steroiden, photodynamischer Therapie und Narbenrevision behandelt werden. Dies bedeutet, dass die Narbe mit einem kleinen Schlag herausgeschnitten und der Defekt geschlossen wird. Dies funktioniert jedoch nur bei isolierten Narben.'

Der PicoSure-Laser gehört zu den Favoriten und ist eine Behandlung, die die Haut verjüngt und Hautunregelmäßigkeiten wie Hyperpigmentierung, Aknenarben und Sonneneinstrahlung abzüglich der von vielen Lasern früherer Generationen erzeugten Überhitzung beseitigt. 'Es ist eine sehr sichere Behandlung, die einen photomechanischen Aufprall hervorruft (PicoSeconds mit einer Pulsbreite, die so extrem kurz ist, dass sie einen mechanischen Aufprall hervorruft), um beschädigte Hautschichten zu entfernen, ohne die sie umgebende gesunde Haut zu schädigen', fügt Dr. Engleman hinzu. 'Das Licht stimuliert auch die Kollagenproduktion und produziert neue Hautzellen in den darunterliegenden Schichten, um jünger aussehende und narbenfreie Haut zu erkennen.

Eispickelnarben

Eispickelnarben werden als kleine, aber tiefe Löcher auf der Hautoberfläche bezeichnet. Pilon erklärt, dass „Eispickelnarben als Komedone beginnen: ein weicher Pfropfen, der sich im Haarfollikel bildet und die Poren verstopft. Der Eiter kann Druck aufbauen, wodurch die Entzündung tiefer in die Haut eindringt und tiefe Spalten mit engen Öffnungen entstehen.

Dr. Cangello hat Erfolg bei der Behandlung dieser Arten von Narben mit einem Laser zur Oberflächenerneuerung oder einer Methode, die als Subscision bekannt ist, gefunden. Subcision (oder Schnitt unter der Hautoberfläche) kann manchmal auch depressive Narben freisetzen. Es gibt viele Werkzeuge im Rüstzeug, und die Auswahl der richtigen Werkzeuge basierend auf den Eigenschaften der Narbe ist der Schlüssel, fügt er hinzu.

Umgekehrt hat Dr. Zeicher Erfolg mit einem Verfahren namens TCA Cross, bei dem eine sehr hohe Konzentration an Trichloressigsäure direkt auf die Narbe aufgetragen wird. TCA wird üblicherweise in niedrigeren Konzentrationen für vollflächige chemische Peelings verwendet. Die hohe Konzentration der Säure erzeugt jedoch eine Wunde in der Narbe und führt zu einem Heilungsprozess, der die Tiefe der Wunde verbessert, erklärt er.

Rollende Narben

Stellen Sie sich rollende Narben als eine andere Version von Eispickelnarben vor, aber sie sind an den Rändern glatt. 'Sie sind Narbengewebe unter der Haut, das ihr ein ungleichmäßiges Aussehen verleiht', erklärt Dr. Engelman. Rollende Narben sind nach Pilon fast immer eine Folge von chronisch entzündlicher Akne. Leider kann diese Art von Narbe mit zunehmendem Alter offensichtlicher und / oder schwerer werden, insbesondere wenn Ihre Haut ihre natürliche Spannkraft und Elastizität verliert. Sie neigen dazu, flach zu sein. Wenn Sie also die Haut dehnen, ist es möglicherweise schwer zu sagen, dass sie da sind. Laserbehandlungen sind eine gängige Methode, um auf rollende Narben abzuzielen, da sie die obersten Hautschichten neu belegen.

Boxcar Narben

Wenn Sie entzündliche Akne haben, denken Sie, dass rote, entzündete, gereizte Papeln und Pusteln - Boxcar-Narben häufige Folgen sind. Während sie flach sind, neigen sie dazu, schärfere Kanten zu haben, im Gegensatz zu ihren oben beschriebenen Schwesternarben. 'Boxcar-Narben sehen fast so aus, als hätte jemand seinen Fingernagel direkt in deine Haut gedrückt. Diese Vertiefung in Ihrer Haut enthält Narbengewebe, das nach unten in den Rest der Haut gezogen wird, erklärt Pilon. Sie schlägt vor, dass kollagenverstärkende Laserbehandlungen dazu beitragen können, die Unebenheiten im Erscheinungsbild zu verringern. Radiofrequenz (RF) kann auch zur Behandlung von Narbengewebe verwendet werden. Für eine oberflächliche Behandlung können Sie Mikrodermabrasion wählen, um die Hautstruktur zu verbessern.

Kombinierte Narben

In den meisten Fällen haben Akne-Betroffene nicht ausschließlich eine Art von Narben - es ist normalerweise eine Mischung aus den oben aufgeführten. 'Chemische Peelings können eine hervorragende Möglichkeit sein, Pigmentveränderungen und oberflächliche Narben zu behandeln', erklärt Michele Farber, MD FAAD, Dermatologe bei der Schweiger Dermatology Group. 'Bei tieferen Narben können Mikronadeln und fraktionierte Laserbehandlungen eine kontrollierte Verletzung der Haut hervorrufen, um eine kontrollierte Wundheilung zu stimulieren und Kollagen in eingedrückten Narben wiederherzustellen', fügt sie hinzu.

Bei OTC-Lösungen ist Sonnenschutz immer ein Muss. 'EltaMD ist ein großartiger, aknefreundlicher Sonnenschutz', fügt Dr. Farber hinzu. Retinole sind auch hervorragend als Anti-Aging-Mittel geeignet und regen die Kollagenregeneration an. Sie sind hilfreich für die Wartung neben In-Office-Verfahren. Skinceuticals ist auch ein großartiges Vitamin C-Serum. Sie empfiehlt auch Produkte auf Glykolsäurebasis, da sie die Hautdrehung und damit die Kollagenregeneration stimulieren.

Hyperpigmentierung

Wenn Akne heilt, hinterlässt sie oft Flecken in der Haut, die, obwohl sie keine echten Narben sind, lang anhaltend sein können und einen signifikanten psychosozialen Effekt haben, wie Dr. Zeichner. 'Bei hellerem Teint kann die Haut nach dem Abheilen von Pickeln einen roten Fleck aufweisen. Dies wird als anhaltendes Erythem bezeichnet. In diesen Fällen ist das Feuer erloschen, aber die Haut glüht immer noch. Der beste Weg, um diese roten Flecken zu behandeln, besteht darin, das Gesicht weiterhin mit Ihrer Aknebehandlung zu behandeln.

Für einen dunkleren Teint teilt er mit, dass eine Entzündung die Aktivität Ihrer pigmentproduzierenden Zellen wiederbeleben und zu dunklen Flecken führen kann, die auch nach dem Verschwinden der Pickel bestehen bleiben. Die Flecken, die als postinflammatorische Hyperpigmentierung bekannt sind, verschwinden von selbst, aber es kann mehrere Monate dauern. Dr. Farber räumt ein, dass „Hyperpigmentierung von einigen Maßnahmen zur Behandlung von Narben profitieren kann, aber auf topische Cremes wie Retinoide und Vitamin C-Seren sowie chemische Peelings ansprechen kann, um die Haut auszugleichen.

Übrigens haben wir 700 Frauen zu ihrer Akne befragt, und das ist, was sie zu sagen hatten. Oh, und wenn Sie sich gerade mit Brüsten beschäftigen, ist das völlig normal.