Der einzige Ort, an dem Sie keine ätherischen Öle auftragen - aber er sollte

Wenn Sie an Bord der ätherischen Öle sind, können Sie sich wie ein Profi auf Ihre Pulspunkte setzen. Und vielleicht verbreiten Sie die luft- und stimmungsfördernde Liebe sogar über Ihren Diffusor an Ihre Kollegen oder Mitbewohner zu Hause.

Aber es gibt einen Ort, an dem man nicht wirklich Leute sieht, die ihre ätherischen Öle auftragen - und es ist (wohl) der beste und effektivste: Ihre Füße.



Gemäß den Grundsätzen der Aromatherapie und des Ayurveda sind Ihre Füße wichtige Absorptionspunkte - und wenn Sie ihnen TLC geben, kann dies einen transformativen Effekt auf Ihr gesamtes Wohlbefinden haben. 'Die Leute denken nicht wirklich an ihre Füße, wenn sie ihre ätherischen Öle auftragen', sagt Jessica Frandson, Mitbegründerin von Campo Beauty, einer neuen Linie natürlicher ätherischer Öle.

„Die Leute denken nicht wirklich an ihre Füße, wenn sie ihre ätherischen Öle auftragen.



Es ist wahr, dass Sie Ihre Schuhe nicht regelmäßig zur Mittagszeit ausziehen, um sich bei Stress ein wenig Öl in den Fuß zu tupfen. Aber es ist auf jeden Fall machbar, um nach dem Duschen oder als Teil Ihrer nächtlichen Routine.



Und es gibt berechtigte Gründe, es auf Ihre Sohlen anzuwenden - abgesehen von der Tatsache, dass es Ihnen (oder Ihrem SO) eine Entschuldigung gibt, Ihre Füße zu massieren.

Obwohl es keine wissenschaftlichen Studien gibt, die sich speziell mit den Vorteilen der Anwendung von ätherischen Ölen auf Ihre Füße befassen, wird dies auch von Ayurveda-Ärzten empfohlen. 'Es ist einer der schnellsten Wege, das Öl aufzunehmen', sagt Trudy Collings von Paavani Ayurveda. „Wenn Sie Probleme beim Einschlafen haben, empfehlen wir, beruhigende ätherische Öle wie Lavendel oder Jatamansi auf die Fußsohlen oder Weihrauch aufzutragen, um Ihre Gesundheit zu erhalten. Hat noch jemand Lust, sich die Socken auszuziehen?

Wenn Sie sich müde fühlen, sind dies die ätherischen Öle, die Sie bereithalten sollten. Und das sind diejenigen, die Ihnen beim Schlafen helfen können.