Denken Sie, Sie haben alles für Ihre Schlafprobleme versucht? CBD eingeben…

Als Chefredakteurin und Mitbegründerin von Miss Grass, einem gehobenen Lifestyle-Shop und einer Publikation für Frauen und Cannabis, hat Anna Duckworth Cannabis für alles ausprobiert, vom Sex bis zum Kochen. Und jetzt teilt sie ihr Cannabis-Wissen mit Well + Good. Heute geht sie auf ein Thema ein, von dem wir alle mehr als ein bisschen besessen sind: Wie man besser schläft.

Wir sind eine erschöpfte Nation: Rund 70 Millionen Amerikaner leiden an chronischen Schlafstörungen. Und wenn man bedenkt, dass Schlafmangel zu Stimmungs- und Persönlichkeitsveränderungen führen kann, sind wir auch verärgert. Einfach gesagt, wir sind es leid, müde zu sein, und wir suchen nach Lösungen.



Insbesondere Cannabis-CBD (Cannabidiol, die nicht-psychoaktive Komponente von Cannabis, die in Lotionen und Latten vorkommt) ist eine verlockende Alternative zu den typischen Ambien-Rezepten oder Medikamenten voller Melatonin, die laut Elizabeth Cramer Ernst die Krankenschwester ist Der Arzt und Besitzer der medizinischen Marihuana-Klinik Hamptons Medi Spa könnte Schlaflosigkeit erheblich lindern. In jüngsten Studien hat CBD vielversprechende Anzeichen dafür gezeigt, dass es ein wirksamer und sicherer Weg ist, um mehr zzz zu erhalten, obwohl noch viel mehr Forschung betrieben werden muss, bevor endgültige Schlussfolgerungen gezogen werden können.

Durch den Nebel, der mit dem nächtlichen Ziehen unbeabsichtigter Allnächter einhergeht, kann man jedoch leicht die Tatsache aus den Augen verlieren, dass Schlafstörungen sehr selten sind gerade Das. Es ist mit ziemlicher Sicherheit das Ergebnis einer zugrunde liegenden Bedingung. Schlafmangel ist für viele Menschen eine Folge von Angstzuständen, die bekanntlich auf eine beliebige Anzahl externer oder interner Faktoren zurückzuführen sind, von PTBS bis hin zu finanziellen Belastungen. Für andere sind schlaflose Nächte auf etwas Körperliches zurückzuführen, wie chronische Schmerzen oder unruhiges Beinsyndrom. Das ist der Grund, warum es keine einheitliche Lösung für Schlafprobleme gibt - einschließlich Cannabis.



Um den besten Weg zu finden Sie Befolgen Sie diese drei Schritte, um Cannabis oder CBD-Öl zum Schlafen zu verwenden. Und denken Sie daran, dass es wichtig ist, mit Ihrem Arzt zu sprechen, bevor Sie Ihrer Routine neue Ergänzungsmittel hinzufügen.



1. Lernen Sie Ihre Möglichkeiten kennen

Cannabis ist in vielen Staaten weiterhin für den Freizeit- und / oder medizinischen Gebrauch illegal. Die gute Nachricht für die Cannabis-Neugierigen, die in einem Staat leben, der immer noch unter Verbot steht, ist, dass das Farm Bill Ende 2018 von der US-Regierung legalisierter Hanf verabschiedet wurde. Die Cannabis-Pflanze enthält weniger als 0,3 Prozent der als THC (Tetrahydrocannabinol) bekannten psychoaktiven Verbindung ). Und das bedeutet, dass Sie jetzt legal auf eine ganze Reihe von Hanfprodukten zugreifen können, unabhängig davon, wo Sie leben.

Wenn Sie Erfahrung mit Produkten haben, die THC enthalten, sollten Sie wissen, dass die hochinduzierende Verbindung eine gewisse Menge enthält können wirksam bei der Behandlung von Schlafstörungen sein. Aber wenn Sie neu in der Cannabisparty sind, wird empfohlen, mit nicht berauschenden Cannabisprodukten zu beginnen. Diese enthalten eine hohe Konzentration anderer Wirkstoffe, wie das immer beliebter werdende CBD (Cannabidiol) oder das weniger bekannte, aber starke sedierende CBN (Cannabinol), die durch Aktivierung eines Netzwerks von Rezeptoren im Körper, das als Endocannabinoidsystem bekannt ist, wirken. Letztendlich besteht Ihre Aufgabe darin, verschiedene Produkte zu testen und auszuprobieren, um die richtige Dosis für Sie zu finden.

2. Identifizieren Sie Ihre Hauptschlafprobleme

Jeder und jeder Körper ist anders. Wenn Sie sich für eine Behandlung bei Schlafstörungen entscheiden, fragen Sie sich zunächst: Haben Sie Probleme beim Einschlafen, Schlafenbleiben oder beides?

Laut Cramer Ernst gibt es bei der Verwendung von Cannabis oder CBD-Öl zum Schlafen eine Reihe von Produkten, die Ihnen helfen können, schnell einzuschlafen, bis hin zu Produkten mit langer Wirkdauer, mit denen Sie sicher gehen können, dass Sie schlafen Sie wählen diejenige, die Ihr spezielles Leiden anspricht.

Ein Verdampfer wie das Calming CBD Blend von BEBOE gilt als kurz wirkend, da er in nur 90 Sekunden wirkt und nur etwa eine Stunde hält. (Produkte mit kurzer Wirkdauer eignen sich am besten für Menschen, die Hilfe benötigen fallen eingeschlafen.) Eine Tinktur unter der Zunge, wie Robyn for Sleep von Mineral, wird als mittelwirksam eingestuft, da der Eintritt 20 Minuten dauert und zwischen vier und fünf Stunden dauert. Und dann gibt es die essbaren Produkte oder Kapseln, wie Plant People's Be Calm Caps, deren Wirkung bis zu zwei Stunden dauern kann, in der Regel aber zwischen sechs und acht Stunden dauert. (Diese lang wirkenden sind eine großartige Wette für Leute, die leicht einnicken können, aber Hilfe brauchen, um schlafen zu bleiben.)

3. Integrieren Sie CBD in Ihre Schlafhygiene

Viele von uns bleiben so lange wach, bis sie arbeiten oder durch Instagram scrollen, und schalten ihre Bildschirme erst aus, wenn es viel zu spät ist (schuldig!). Blaues Licht von den Bildschirmen unterbricht nachweislich den Schlaf dramatisch und sollte laut Experten bis zu vier Stunden vor dem Zubettgehen vermieden werden. Das ist für viele von uns nicht realistisch, aber selbst wenn Sie den Hörer auflegen und den Fernseher eine Stunde vor dem Kuscheln ausschalten, kann dies einen Unterschied bewirken. Es hilft auch, einen regelmäßigen Schlafplan einzuhalten, damit Ihr Körper die Routine vorhersehen und mit dem Herunterfahren beginnen kann, ohne dass Sie es erzwingen müssen.

Eine einfache Möglichkeit, die technischen Probleme zu lösen und Ihre Schlafgewohnheiten zu regulieren, besteht darin, ein Ritual zur Schlafenszeit für sich selbst zu erstellen (mit oder ohne CBD). Übe Meditation, wenn das deine Marmelade ist, spritze deine Haut und dein Bett mit einem beruhigenden Lavendelspray, dimme das Licht und gib dir eine kleine Massage mit etwas wie Apothecannas beruhigendem Körperöl. Einer meiner Lieblingstricks ist es, ein CBD-Bad mit Vertly CBD Bath Salts oder der CBD Bliss Bath Bomb zu nehmen. Die stimmungsfördernde Kraft eines guten Einweichens plus CBD könnte genau das Richtige für Ihr Traumland sein.

Wussten Sie, dass CBD auch topisch angewendet werden kann, um Muskelkater zu lindern? Im Beauty-Bereich sind dies die Vorteile einer CBD-Gesichtsbehandlung für Körper und Geist.