Dieses kultige ayurvedische Kraut könnte die Antwort auf alle Ihre Verdauungsprobleme sein

Der Versuch, die Verdauung in den Griff zu bekommen, kann sich manchmal wie ein endloses Spiel mit Versuch und Irrtum anfühlen. Erkrankungen wie das Reizdarmsyndrom oder eine unentdeckte Nahrungsmittelallergie können sehr frustrierend sein. Dann gibt es Lebensgewohnheiten - wie nicht genügend Ballaststoffe oder mehrere ausgelassene Dosen Probiotika -, die zu Blähungen, Verstopfung und anderen Problemen führen können, die darauf hinweisen, dass Ihr Darmtrakt aus dem Ruder gelaufen ist.


Ein wenig bekannter Weg, um Linderung von alltäglichen Verdauungsproblemen zu finden? Ein uraltes ayurvedisches Kraut namens Triphala. Ganzheitliche Gesundheits-Insider wie die Kräuterkennerin Lacy Phillips von Free & Native, die Schönheitschefin Shiva Rose und die Mitbegründerin von Sun Potion, Nitsa Citrine, haben dieses Mittel als Teil ihrer Wellness-Routine angeführt verdauungsfördernde Superkräfte.

Triphala ist eines der wichtigsten Medikamente von Ayurveda, und dennoch hat es nicht die gleiche Wirkung wie Ashwagandha oder Kurkuma.

Aufwachen mit Taubheitsdiagnose

Laut Julie Bernier von True Ayurveda ist Triphala eines der wichtigsten Medikamente von Ayurveda, und dennoch hat es nicht die gleiche Begeisterung wie Ashwagandha oder Kurkuma. 'Triphala ist eine uralte ayurvedische Kräuterformel, die aus den getrockneten Früchten von Haritaki, Bibhitaki und Amalaki hergestellt wird', sagt der registrierte Ayurveda-Praktiker und Ayurveda-Yogatherapeut. „Es ist nicht gewohnheitsbildend und reizt den Darm nicht, was es zu einer großartigen Formel für die Behandlung von gelegentlicher Verstopfung macht. Abhängig davon, wie es eingenommen wird und womit es kombiniert wird, wird Triphala auch bei Gasen, Verdauungsstörungen, Diabetes, Gewichtsverlust, Hautstörungen, Augen- und Haargesundheit und sogar bei Reizungen der Yoni (Vagina) angewendet.

Vorteile von Spaghetti-Kürbis

Die ayurvedische Heilpraktikerin Meredith Carter betont, dass Triphala die wichtigste Verdauungshilfe der indischen Tradition ist, da es für so gut wie jedes Darmproblem hilfreich ist, das Sie sich vorstellen können. 'Triphala spricht Probleme an, die für jedes Dosha typisch sind - das Aufblähen und Verstopfen von hohem Vata, der heiße, lockere Stuhl von Pitta und die langsame Anhäufung von Kapha', sagt sie. 'Zusammen haben die drei Kräuter eine erstaunlich synergistische Wirkung, die den gesamten Stoffwechselprozess abdeckt. Amalaki hilft bei der Verdauung, Bibitaki hilft bei der Absorption und Haritaki hilft bei der Ausscheidung.


Triphala spricht Probleme an, die für jedes Dosha typisch sind - das Aufblähen und Verstopfen von hohem Vata, der heiße, lockere Stuhl von Pitta und die langsame Anhäufung von Kapha. - Meredith Carter, Ayurveda-Praktikerin

Bernier weist darauf hin, dass Triphala auch ein starkes Antioxidans ist. Dies ist ein Grund, warum es manchmal auch topisch zur Behandlung von Hauterkrankungen eingesetzt wird. 'Zu den allgemeinen Vorteilen für die Haut bei der topischen Anwendung zählen die Verringerung von Rötungen, die Vorbeugung von Akne und die Hydratation', sagt Anisha Khanna, CEO von Sonäge Skincare, die den Inhaltsstoff in die neue Tulsi Soothing Tri Clay Mask der Marke eingearbeitet hat. Sie fügt hinzu, dass die drei Früchte ein Tag-Team sind, das freie Radikale abfangen, die Mikrozirkulation der Haut erhöhen und die Fähigkeit unterstützen kann, Toxine auszuspülen.


Fruchtbarkeit Akupunkteur nyc

Wenn Sie es selbst ausprobieren möchten, ist es laut Bernier am effektivsten, einen halben Teelöffel Triphala vor dem Zubettgehen mit einer halben Tasse heißem Wasser zu mischen. (Obwohl, Warnung: Es schmeckt unangenehm. Deshalb empfiehlt Carter normalerweise, es in Pillenform einzunehmen. Beide Experten sind Fans von Banyan Botanicals.) Wenn Sie schwanger sind, stillen, Blutverdünner haben, an einer Essstörung leiden oder an einer Lebererkrankung leiden, Das ist nicht das richtige Kraut für dich, fügt sie hinzu. Wenden Sie sich stattdessen an einen Ayurveda-Arzt, der Ihnen bei der Ausarbeitung eines individuellen Plans behilflich sein kann.

Andernfalls könnten Sie feststellen, dass Triphala genau das Richtige für Sie ist, wenn Ihre Verdauung aus dem Ruder läuft.


Die Ursachen für eine schlechte Verdauung liegen nicht immer auf der Hand: Wussten Sie, dass Training und Beziehungsdrama mit Ihrem Darm zu schaffen machen können?