Richtig oder falsch: Der effektivste Weg, CBD einzunehmen, liegt unter Ihrer Zunge

Als Wellnessjournalist, der im von Hanf besessenen Kalifornien lebt, hatte ich die Gelegenheit, einen Geschmackstest durchzuführen Menge von CBD-Produkten. Während meiner Testfahrten mit Tinkturen und Ölen wurde mir gesagt (sowohl durch das Lesen des Etiketts als auch durch das persönliche Gespräch mit den Entwicklern dieser Produkte), dass ich sublingual einige Tropfen unter die Zunge stecke und sie sitzen lasse Ein paar Sekunden vor dem Schlucken ist der effektivste Weg, CBD einzunehmen. Aber ist dieser Rat wirklich legitim?

Um dies herauszufinden, habe ich mich an einen Arzt und einen Wissenschaftler gewandt, da bisher nur relativ wenige strenge Untersuchungen zur CBD durchgeführt wurden und ich von Natur aus skeptisch bin. Wie ich vermutet habe, war dies kein Thema eingehend studiert. Doch da ist es etwas Grund zu der Annahme, dass bestimmte CBD-Produkte bei einer Aufnahme unter die Zunge möglicherweise tatsächlich besser bioverfügbar sind als bei einer Einnahme über die Nahrung oder das Getränk.



Laut Timothy Birdsall, ND-Mitglied der Hanfbildungsplattform Prima & lsquo; s Medial Advisory Group, können bestimmte Substanzen bei sublingualer Einnahme direkt in Ihren Blutkreislauf gelangen und werden sofort zu Ihren Geweben transportiert. Stellen Sie sich das als Abkürzung für die Verdauung vor. Dies ist ein längerer Prozess, bei dem die Substanz aufgenommen, vom Magen abgebaut, vom Dünndarm absorbiert und von der Leber metabolisiert werden muss. 'Viele Verbindungen verlieren nicht nur die potenzielle Bioverfügbarkeit während des (Verdauungs-) Prozesses, sondern die Zeit bis zum Einsetzen ist auch länger', fügt die Chemikerin Jessie Kater hinzu, Senior Vice President für die Herstellung von Curaleaf und Curaleaf Hemp.

Sublinguale Zustellung nicht immer Eine bessere Option für alle Substanzen, betont Dr. Birdsall. Einige B-Vitamine müssen zum Beispiel von der Leber aktiviert werden, um ihre Arbeit zu erledigen. Bei bestimmten Vitaminen und Medikamenten kann es sich jedoch um eine äußerst effektive Verabreichungsmethode handeln .



Wie trifft dies auf CBD zu? Überraschung, Überraschung: Es ist schwer zu sagen. 'Über die sublinguale Resorption von CBD liegen nur sehr wenige wissenschaftliche Untersuchungen vor', sagt Dr. Birdsall. Die Forschung, die tut Existieren einige Inkonsistenzen, fügt Kater hinzu, da es so viele Faktoren gibt, die die Absorption beeinflussen - wie die Qualität des CBD oder den pH-Wert und die Konsistenz der Formulierung. Darüber hinaus konzentrieren sich viele dieser Studien auf Formeln, die sowohl CBD als auch THC enthalten - eine psychoaktive Verbindung, die in Cannabis vorkommt und in CBD-Produkten nicht enthalten sein soll. Daher ist unklar, ob ihre Ergebnisse auch für Produkte gelten, die überwiegend CBD enthalten.



Trotzdem sagt Kater, dass der größte Teil der Literatur die Vorstellung unterstützt, dass CBD eine bessere Bioverfügbarkeit aufweist, wenn es sublingual oder oral konsumiert wird. (Und) Tinkturen auf MCT-Ölbasis sollen eine bessere Aufnahme bieten als ein traditionelles Öl. Aber auch hier gibt es keinen Hinweis darauf, dass dies auf das genaue CBD-Öl oder die Tinktur zutrifft, die Sie speziell in Ihrem Schrank haben. Wie bereits erwähnt, ist jede Formulierung anders und diese kleinen Unterschiede sind für die Bioverfügbarkeit von Bedeutung.

Lange Rede kurzer Sinn: Sie können auch versuchen, Ihr CBD-Öl oder Ihre Tinktur unter Ihre Zunge zu halten, bevor Sie es schlucken könnten finde, dass du fühlst, dass es etwas schneller funktioniert. Anekdotisch, sagt Dr. Birdsall, empfehlen Experten, dass Sie es für mindestens 60 Sekunden dort halten. (Ein Wort der Warnung: Es wird sabbern.) Sie können auch ein Produkt probieren, das speziell für die sublinguale Aufnahme entwickelt wurde, z. B. Kin Slips, die den atemfrischenden Filmen ähneln, die sich in Ihrem Mund auflösen.

Wenn es eine Sache gibt, die über den wilden Westen von CBD gesagt werden kann, ist es das Experimentieren - ob Sie nach Ihrer perfekten Dosis oder Ihrer perfekten Verabreichungsmethode suchen.

Hier sind 6 Produkte, die CBD-Experten selbst verwenden - einschließlich eines Stärkungsmittels, das Sie unter Ihre Zunge legen können. Egal für welche CBD-Option Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass sie nicht nur Hanfsamenöl enthält.