Entfessle deine innere Psyche, indem du deine Chakren balancierst und lernst, wie du dein drittes Auge öffnest

Ihr drittes Auge oder das sechste Chakra, das zwischen Ihren Augenbrauen sitzt und Ihnen hilft, Ihre Intuition auf eine neue Art und Weise zu erschließen, gibt es schon so lange wie Sie. Aber diese Tatsache allein bedeutet nicht, dass Sie viel darüber wissen, einschließlich, was genau es ist. Und während wir in der Sache sind, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Ihr drittes Auge öffnen können, oder? Zum Glück sind Experten hier, um Abhilfe zu schaffen alle von deinen augen zu sehen.

'Das dritte Auge ist ein energetisches Zentrum oder Chakra', sagt Erica Matluck, eine naturheilkundliche Ärztin, Krankenpflegerin, ganzheitliche Trainerin und Gründerin von Seven Senses, die Wellness-Retreats ermöglicht. Obwohl es sich nicht um eine tatsächliche physische Struktur handelt, ist sie mit den Zirbeldrüsen und Hypophysen des Gehirns verbunden und befindet sich auf der Stirn zwischen den Brauen.



Matluck erklärt, dass das Chakrasystem wie das Organsystem des subtilen (oder energetischen) Körpers ist und jedes Chakra eine Funktion oder einen Zweck hat. Die Funktion des dritten Auges? Zugang zu Klarheit, Intuition und Weitsicht. 'Es gibt uns die Möglichkeit, über das hinauszusehen, was im Moment physisch vorhanden ist', sagt Matluck. Seher und Hellseher haben typischerweise hochentwickelte Chakren des dritten Auges.

'(Das dritte Auge) gibt uns die Fähigkeit, über das, was im Moment physisch vorhanden ist, hinaus zu sehen. Erica Matluck, Ganzheitstrainerin und Heilpraktikerin



Bis zu diesem Punkt ist das Erlernen des Öffnens Ihres dritten Auges nicht unbedingt etwas, was Sie an einem Nachmittag erreichen können - es erfordert eine Menge Zeit und Arbeit, einschließlich der Schaffung einer soliden Grundlage. „Bevor wir das dritte Auge öffnen, ist es wichtig, die energetische Grundlage der ersten fünf Chakren aufzubauen, beginnend an der Wurzel (dem ersten Chakra), sagt Matluck. Der Versuch, das dritte Auge zu öffnen, bevor man mit den unteren fünf Chakren arbeitet, ist wie das Erlernen des Springens, bevor man überhaupt auf zwei Beinen stehen kann. Tatsächlich kann das vorzeitige Öffnen des dritten Auges zu einer spirituellen Krise führen, die oft als Psychose empfunden wird.



Mit anderen Worten, wenn das Öffnen des dritten Auges Ihr oberstes Ziel ist, ist es an der Zeit, daran zu arbeiten, Ihre anderen Chakren zu entsperren und auszugleichen (mehr dazu hier!). Sobald Sie dies getan haben, können Sie Schritte unternehmen, um das sechste Chakra zu öffnen. Denken Sie jedoch daran, dass dies einige Zeit in Anspruch nimmt. Seien Sie also auf Ihrem Weg geduldig mit sich.

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihr drittes Auge öffnen können? Die folgenden 11 Tipps können helfen.

1. Achten Sie auf Ihre Träume

Träume können verwirrend, desorientierend, wunderbar und erschreckend sein - aber schütteln Sie sie nicht einfach jeden Morgen ab, wenn Ihr Wecker losgeht. Bitten Sie sie um Hilfe beim Öffnen Ihres dritten Auges. „Achte auf deine Träume. Schreiben Sie sie auf, merken Sie sich sie und hören Sie ihnen zu, schlägt Matluck vor. Klingt so, als wäre es an der Zeit, dieses Traumtagebuch aufzubrechen, oder?

2. Konzentrieren Sie Ihre Meditation auf Ihr drittes Auge

Egal, ob Sie eine App verwenden oder Achtsamkeitsmeditation oder transzendentale Meditation alleine praktizieren, wenn Sie Ihr drittes Auge öffnen möchten, kann Meditation dabei eine ganze Menge helfen. „Konzentriere deine Aufmerksamkeit auf den Punkt zwischen den Brauen in der Meditation und beobachte einfach, welche Bilder oder Gedanken auftauchen“, sagt Matluck.

3. Atemarbeit üben

Atemarbeit ist ein hervorragendes Hilfsmittel für den Alltag, aber besonders nützlich beim Öffnen des dritten Auges. „Es gibt viele Arten der Atemarbeit, aber die holotrope Atemarbeit eignet sich besonders gut zum Öffnen Ihres sechsten Chakras“, sagt Matluck.

4. Übe Kundalini Yoga

Wenn Sie Kundalini Yoga noch nicht ausprobiert haben, probieren Sie es aus. Die super-spirituelle (und oft intensive) Yoga-Praxis eignet sich hervorragend zum Öffnen des dritten Auges, insbesondere wenn Sie sich auf bestimmte Kriyas konzentrieren. 'Wenn Sie Kundalini Yoga praktizieren, wählen Sie Kriyas, die sich auf die Hypophyse oder die Zirbeldrüse konzentrieren', schlägt Matluck vor.

5. Gib auch nicht deine reguläre Yoga-Praxis auf

Wenn Kundalini zu einschüchternd ist oder einfach nicht dein Ding ist, kann eine übliche Vinyasa-Praxis dir helfen, zu lernen, wie du auch dein drittes Auge öffnest. 'Eine meiner Lieblingsposen zur Aktivierung des dritten Auges ist die Kinderpose, bei der Ihre Stirn auf den Boden drückt', sagt Claire Grieve, eine internationale Yoga-Spezialistin, Stretch-Therapeutin und pflanzliche Gesundheitsberaterin. Bringen Sie Ihren Fokus, Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Energie in das Chakra. Bleiben Sie zwei bis fünf Minuten hier, atmen Sie tief durch und visualisieren Sie Ihre Welt. Eine weitere großartige Pose ist die Vorwärtsfalte: Wenn Sie Ihren Kopf unter Ihre Hüften fallen lassen, werden Blut und Sauerstoff in Ihr Gehirn geleitet, und das dritte Chakra liefert frische Energie für die Ausrichtung.

6. Ernähren Sie sich nahrhaft

Ich hasse es, es dir zu brechen, aber das Öffnen deines dritten Auges ist nicht einfach, wenn du nur Junk Food isst. Dies liegt daran, dass Ihre Auswahl an Lebensmitteln für die Chakra-Ausrichtung unglaublich wichtig ist. 'Ihre Ernährungsgewohnheiten bestimmen Ihre Energie', sagt Grieve. Wenn Sie eine Reihe von lila Lebensmitteln wie Brombeeren, Blaubeeren, Trauben, Auberginen, Grünkohl, lila Süßkartoffeln und Purpurkohl zu Ihrer Ernährung hinzufügen, wird Ihr drittes Auge gestärkt und ausgeglichen.

Sie merkt auch an, dass Lebensmittel wie Chlorella, Spirulina, Blaualgen, roher Apfelessig, Chlorophyll, Koriander, roher Kakao, Goji-Beeren und Vitamin D Ihnen helfen, Ihre Zirbeldrüse zu entgiften.

7. Verwenden Sie ätherische Öle

Sie haben sich schon lange nicht mehr mit Ihrer Sammlung von ätherischen Ölen beschäftigt? Es ist Zeit, loszulegen, besonders wenn das Wissen, wie man das dritte Auge öffnet, das Ziel ist. Düfte wie Lavendel, Sandelholz, Weihrauch, weißer Salbei und Kiefer können die Zirbeldrüse sanft stimulieren, sagt Grieve. Verwenden Sie ätherische Öle im Bad oder in einem Diffusor.

8. Meditiere mit Kristallen

Kristalle sind ein großartiges spirituelles Werkzeug, das Sie in Ihrer Gesäßtasche haben sollten, besonders wenn Sie Ihr drittes Auge öffnen. 'Versuchen Sie, einen Kristall auf Ihr drittes Auge zu setzen, während Sie sich in einer bequemen Position befinden, und konzentrieren Sie sich auf Ihren Atem', erklärt Grieve. 'Alles im Purpurbereich, wie Amethyst, Lapislazuli, blauer oder purpurroter Saphir, purpurvioletter Turmalin oder Rhodonit, wird Ihr drittes Auge erwecken und aktivieren.'

9. Tippen Sie auf

Vielleicht haben Sie mit Klopfen mit Stress und Angst umgegangen. Die Übung ist auch eine großartige Strategie, um das dritte Auge zu öffnen. 'Versuchen Sie, sanft auf die Stirn zu klopfen, wo sich das dritte Auge befindet, und aktivieren Sie Ihre Zirbeldrüsen und Hypophysen, indem Sie leichte Vibrationswellen aussenden', sagt die Reiki-Meisterin und Köchin Serena Poon.

10. Verwenden Sie Schallheilung

Wenn Sie jemals ein Klangbad besucht haben, wissen Sie um die heilende Kraft des Klangs. Und der Klang ist auch großartig, um Ihr drittes Auge zu öffnen. „Wenn Sie bei der Meditation Schallheilungs- oder Tonisierungshilfen verwenden, werden Sie in einen Theta-Zustand versetzt“, sagt Poon. 'Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, das dritte Auge zu öffnen.

11. Arbeite mit Reiki-Meistern und anderen Heilern

Je mehr Arbeit Sie selbst in die Heilung stecken, desto einfacher wird es, Ihr drittes Auge zu öffnen - also stecken Sie die Arbeit dort ein, wo Sie können. „Mit Heilern zusammenzuarbeiten, Reiki und Energiearbeit zu erhalten und spirituelle Entwicklung zu betreiben, sind alles hervorragende Ideen, wenn Sie Ihr drittes Auge öffnen“, sagt Poon.

Sobald alle deine Chakren geöffnet sind, kann ein Chakra-ausgleichendes Armband dir helfen, dich gut zu fühlen (und gut auszusehen). Und hier sind 10 Tipps, um all die negative Energie, die mit dir verbunden ist, loszuwerden.