Ihr Leitfaden für die Suche nach einer Selbsthilfegruppe für soziale Ängste in NYC

Heben Sie die Hand, wenn Ihnen das bekannt vorkommt: Solange Sie sich erinnern können, haben Sie die Effektivität völlig ausgeflippt, wenn Sie vor einem Raum mit Arbeitskollegen standen, zur Happy Hour gingen oder zu diesem Angel-Date gingen. Und es ist nicht nur ein gewöhnlicher Nerv - es ist die Art, bei der es sich anfühlt, als würde dein Herz aus der Brust schlagen und du hast Ganzkörperschweiß, zitternde Hände und starke Übelkeit. Alles von der intensiven Sorge darüber, wie Sie wahrgenommen oder beurteilt werden.

Dies ist nicht nur eine Sache von dir - es ist wahrscheinlich eine soziale Angststörung, die weit über die typische Schüchternheit hinausgeht, sagt die Anxiety and Depression Association of America (ADAA). Die extreme Angst, die mit sozialen Situationen einhergeht (sei es mit Freunden oder bei der Arbeit), ist unglaublich real und nicht etwas, das man einfach abwischen oder überwinden kann. Tatsächlich haben 15 Millionen amerikanische Erwachsene soziale Ängste, so die ADAA. Diese können sich auf das soziale Leben der Menschen auswirken, sie daran hindern, Arbeit zu finden, und das tägliche Leben erheblich beeinträchtigen, wenn sie nicht angesprochen werden.



Wenn bei Ihnen eine soziale Angststörung diagnostiziert wurde, umfasst die Behandlung häufig Therapie und Medikamente, falls erforderlich. Eine andere Sache, die Experten als hilfreich erachten, ist die Suche nach einer Unterstützungsgruppe für soziale Angststörungen.

'Wenn man mit anderen Menschen zusammen ist, die ähnliche Probleme haben, fühlen sich die Menschen nicht allein (weil sie wissen, dass sie nicht allein sind)', sagt Sanam Hafeez, PsyD, Neuropsychologe in New York City und Mitglied der Lehrfakultät der Columbia University. Wenn Sie von Leuten umgeben sind, die es verstehen, sind Sie eher geneigt, sich zu öffnen. 'Mit der Zeit kann dies die Angst lindern', sagt sie.



Eine von einem Experten für psychische Gesundheit geleitete Gruppe kann Ihnen auch dabei helfen, Werkzeuge zur Überwindung der Angst zu entwickeln, die in realen Situationen als Erstickungsgefahr empfunden werden. Dazu gehören Achtsamkeitstechniken, Atmung und kognitive Fähigkeiten (wie das Ersetzen alter Gedanken durch neue). fügt Dr. Hafeez hinzu.



Bereit, den Sprung zu wagen? Wenn Sie in NYC leben, finden Sie hier sechs Orte, an denen Sie eine Unterstützungsgruppe für soziale Ängste in Ihrer Nähe finden können.

1. Meetup.com

Diese informell von Mitgliedern organisierten Gruppen bieten Meet-up-Events (wie Abendessen und Spieleabende), bei denen Sie Leute treffen und sich unterhalten können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass andere über alles urteilen. Dieser speziell auf Menschen mit sozialen Ängsten ausgerichtete hat mehr als 12.000 Mitglieder.

2. Nationales Zentrum für soziale Angst in New York City

Dieses Zentrum in Midtown Manhattan nutzt die kognitive Verhaltenstherapie (CBT), die von Fachleuten für psychische Gesundheit geleitet wird, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Gedanken über soziale Ängste neu zu formulieren. Hier finden Sie sowohl Einzel- als auch Gruppentherapie.

19 West 34th St. Ste. 301, New York, NY 10001

3. Spiral2grow

In Midtown Manhattan arbeitet die Praxis über Gruppenworkshops mit Menschen, die unter sozialer Angst oder Phobie leiden. Zu den Zielen gehören die Stärkung des Selbstvertrauens, der Aufbau gesunder Beziehungen und die Verbesserung der sozialen Kompetenzen.

260 Madison Ave # 8023, New York, NY 10016

4. National Alliance on Mental Illness-NYC

Das NYC-Kapitel dieser nationalen Interessenvertretung bietet einzigartige Selbsthilfegruppen, aus denen Menschen mit einer Reihe von psychischen Erkrankungen auswählen können, einschließlich der Verwendung von Humor zur Steigerung der emotionalen Belastbarkeit und von Gruppen junger Erwachsener, die sich alle an eine breite Palette von Menschen wenden, die mit psychischer Gesundheit zu kämpfen haben . Sie können auch die Peer-to-Peer-Kurse des NAMI in Betracht ziehen, die Ihnen dabei helfen, die Fähigkeiten zu erwerben, die erforderlich sind, um besser mit Symptomen umzugehen und Stress abzubauen.

505 Eighth Avenue, Suite 1103, New York, NY 10018

5. Zentrum für Angst

Diese Praxis dient einer Vielzahl von Angststörungen, einschließlich sozialer Angstzustände, und vermittelt Fähigkeiten, die von dialektischer Verhaltenstherapie über achtsamkeitsbasierte kognitive Therapie bis hin zu Expositionstherapie in ihren Büros in Manhattan und Brooklyn reichen.

Manhattan: 200 West 57th St, Suite 404, New York, NY 10019

Brooklyn: 3692 Bedford Ave, Suite P2, Brooklyn, NY 11229

6. New York Behavioral Health

Diese Praxis befindet sich in der Lexington Avenue zwischen der 41. und der 42. Straße und konzentriert sich auch auf das Unterrichten von CBT. Sie behandeln eine Reihe von psychischen Störungen, einschließlich sozialer Angstzustände, und führen Gruppentherapien für Menschen mit Angstzuständen durch.

380 Lexington Avenue, 17. Stock, New York, New York 10168

Selbsthilfegruppen immer noch nicht schneiden? Hier ist eine Liste großartiger Therapeuten mit Sitz in New York. Und fügen Sie diese Sozialangstbücher Ihrer Leseliste hinzu.